Spielplan

Winter 2018

16.01.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Dienstag, 16.01.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 UHR TERMINE IM JANUAR

Di | 02.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Das tapfere Schneiderlein
Mi | 03.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do | 04.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 05.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel
Sa | 06.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 09.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Mi | 10.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Gevatter Tod
Do | 11.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 19 Uhr Schneewittchen Das tapfere Schneiderlein
Di | 16.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Mi | 17.01.18 19 Uhr Hase&Igel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 19 Uhr SPIELPLANÄNDERUNG: Rotkäppchen/ Schneewittchen
Fr | 19.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Der gestiefelte Kater
Di | 23.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Mi | 24.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Do | 25.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 19 Uhr Hänsel&Gretel/ Rotkäppchen
Sa | 27.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 30.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Hase&Igel
Mi | 31.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

16.01.2018 19:00h
17.01.2018 19:00h
18.01.2018 19:00h
19.01.2018 19:00h
20.01.2018 19:00h
23.01.2018 19:00h
24.01.2018 19:00h
25.01.2018 19:00h
26.01.2018 19:00h
27.01.2018 19:00h
30.01.2018 19:00h
31.01.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

16.01.

20:00

 

Wer mit wem?


Theatersport Berlin

 

 

Dienstag, 16.01.

20:00 Uhr

Theatersport Berlin

Wer mit wem?

Wer mit wem… am besten auf der Bühne harmoniert und letztlich das Superteam des Abends bildet!
Vier versierte Impro-Schauspieler*innen stellen sich in immer neuen Team-Konstellationen den Herausforderungen des Publikums und der gegnerischen Spieler.
Ob eine Geschichte im Stile von... , ein Musical, verrückte Tanzeinlagen oder die szenische Umsetzung der Urlaubserlebnisse – alles ist möglich.
Sie geben uns Inspirationen und entscheiden, welches Superteam am Ende gewinnt.

Eine Produktion der Theatersport Berlin GbR




Spielzeiten

16.01.2018 20:00h
23.01.2018 20:00h
30.01.2018 20:00h
06.02.2018 20:00h
13.02.2018 20:00h
20.02.2018 20:00h
27.02.2018 20:00h


Preise: 18 € / erm. 15 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

17.01.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Mittwoch, 17.01.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 UHR TERMINE IM JANUAR

Di | 02.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Das tapfere Schneiderlein
Mi | 03.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do | 04.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 05.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel
Sa | 06.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 09.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Mi | 10.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Gevatter Tod
Do | 11.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 19 Uhr Schneewittchen Das tapfere Schneiderlein
Di | 16.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Mi | 17.01.18 19 Uhr Hase&Igel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 19 Uhr SPIELPLANÄNDERUNG: Rotkäppchen/ Schneewittchen
Fr | 19.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Der gestiefelte Kater
Di | 23.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Mi | 24.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Do | 25.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 19 Uhr Hänsel&Gretel/ Rotkäppchen
Sa | 27.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 30.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Hase&Igel
Mi | 31.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

16.01.2018 19:00h
17.01.2018 19:00h
18.01.2018 19:00h
19.01.2018 19:00h
20.01.2018 19:00h
23.01.2018 19:00h
24.01.2018 19:00h
25.01.2018 19:00h
26.01.2018 19:00h
27.01.2018 19:00h
30.01.2018 19:00h
31.01.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

18.01.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Donnerstag, 18.01.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 UHR TERMINE IM JANUAR

Di | 02.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Das tapfere Schneiderlein
Mi | 03.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do | 04.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 05.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel
Sa | 06.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 09.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Mi | 10.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Gevatter Tod
Do | 11.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 19 Uhr Schneewittchen Das tapfere Schneiderlein
Di | 16.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Mi | 17.01.18 19 Uhr Hase&Igel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 19 Uhr SPIELPLANÄNDERUNG: Rotkäppchen/ Schneewittchen
Fr | 19.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Der gestiefelte Kater
Di | 23.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Mi | 24.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Do | 25.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 19 Uhr Hänsel&Gretel/ Rotkäppchen
Sa | 27.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 30.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Hase&Igel
Mi | 31.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

16.01.2018 19:00h
17.01.2018 19:00h
18.01.2018 19:00h
19.01.2018 19:00h
20.01.2018 19:00h
23.01.2018 19:00h
24.01.2018 19:00h
25.01.2018 19:00h
26.01.2018 19:00h
27.01.2018 19:00h
30.01.2018 19:00h
31.01.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

18.01.

20:30

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Donnerstag, 18.01.

20:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

20:30 UHR TERMINE IM JANUAR

Fr | 05.01.18 20:30 Uhr Aschenbrödel/ Gevatter Tod
Sa | 06.01.18 20:30 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 20:30 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 20:30 Uhr PREMIERE: Mädchen ohne Hände/ Hänsel & Gretel
Fr | 19.01.18 20:30 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 20:30 Uhr Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 20:30 Uhr Dornröschen/ Hase&Igel
Sa | 27.01.18 20:30 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

18.01.2018 20:30h
19.01.2018 20:30h
20.01.2018 20:30h
26.01.2018 20:30h
27.01.2018 20:30h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

19.01.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Freitag, 19.01.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 UHR TERMINE IM JANUAR

Di | 02.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Das tapfere Schneiderlein
Mi | 03.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do | 04.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 05.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel
Sa | 06.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 09.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Mi | 10.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Gevatter Tod
Do | 11.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 19 Uhr Schneewittchen Das tapfere Schneiderlein
Di | 16.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Mi | 17.01.18 19 Uhr Hase&Igel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 19 Uhr SPIELPLANÄNDERUNG: Rotkäppchen/ Schneewittchen
Fr | 19.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Der gestiefelte Kater
Di | 23.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Mi | 24.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Do | 25.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 19 Uhr Hänsel&Gretel/ Rotkäppchen
Sa | 27.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 30.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Hase&Igel
Mi | 31.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

16.01.2018 19:00h
17.01.2018 19:00h
18.01.2018 19:00h
19.01.2018 19:00h
20.01.2018 19:00h
23.01.2018 19:00h
24.01.2018 19:00h
25.01.2018 19:00h
26.01.2018 19:00h
27.01.2018 19:00h
30.01.2018 19:00h
31.01.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

19.01.

19:30

 

Hamlet


Hexenberg Ensemble

 

 

Freitag, 19.01.

19:30 Uhr

Hexenberg Ensemble

Hamlet

Vorhang auf für das berühmteste aller Theaterdramen: Shakespeares „Hamlet“. Diesmal haben Peter Kaempfe und Gabriele Blum des altehrwürdigen Meisters Tragödie auf drei Personen in elf Rollen zugeschnitten. Jeder muss mal mit jedem und so wird es eine flotte Ménage-à-trois am Hof von Helsingør. 90 Minuten Konzentration auf den schillernden Dänenprinzen im Reich der Zweifel. Das ist unser Hamlet. Keine Frage.

Schauspieler:
Chevalier • Olsen • Claudius • Horatio: Michael Schwager / Matthias Zahlbaum
Hamlet • Laertes • Güldenstern • Fortinbras: Vlad Chiriac / Benjamin Bieber
Gertrud • Polonius • Rosenkranz: Carsta Zimmermann / Lina Wendel

Regie: Gabriele Blum / Peter Kaempfe
Eine Produktion der Monbijou Theater GmbH in Kooperation mit der HexenBerg Theaterproduktions gGmbH
Fotos: KIKE PHOTOGRAPHY

Mit der freundlichen Unterstützung der Monbijou Theater GmbH.






Spielzeiten

19.01.2018 19:30h
20.01.2018 19:30h


Donnerstag  12 €
Freitag/Samstag  17 € und erm. 13 €
Sonntag  15 € und erm. 13 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

19.01.

20:30

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Freitag, 19.01.

20:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

20:30 UHR TERMINE IM JANUAR

Fr | 05.01.18 20:30 Uhr Aschenbrödel/ Gevatter Tod
Sa | 06.01.18 20:30 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 20:30 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 20:30 Uhr PREMIERE: Mädchen ohne Hände/ Hänsel & Gretel
Fr | 19.01.18 20:30 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 20:30 Uhr Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 20:30 Uhr Dornröschen/ Hase&Igel
Sa | 27.01.18 20:30 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

18.01.2018 20:30h
19.01.2018 20:30h
20.01.2018 20:30h
26.01.2018 20:30h
27.01.2018 20:30h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

19.01.

22:00

 

Schauermärchen


Glaspalast

 

 

Freitag, 19.01.

22:00 Uhr

Glaspalast

Schauermärchen

Schauermärchen und Märchen nur für Erwachsene. Zutritt ab 18 Jahren! 
www.glaspalast.berlin

22:00 UHR TERMINE/ SCHAUERMÄRCHEN

Sa | 13.01.18 22 Uhr Gevatter Tod/ Machandelbaum
Fr | 19.01.18 22 Uhr Mädchen ohne Hände/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 22 Uhr Mädchen ohne Hände/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 22 Uhr Gevatter Tod/ Machandelbaum
Sa | 27.01.18 22 Uhr Gevatter Tod/ Machandelbaum

Spielplanänderungen vorbehalten!




Spielzeiten

19.01.2018 22:00h
20.01.2018 22:00h
26.01.2018 22:00h
27.01.2018 22:00h


Preise: Erwachsene ab 18 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

20.01.

15:30

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar


Glaspalast

 

 

Samstag, 20.01.

15:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

FAMILIENTERMINE IM JANUAR

Sa | 06.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel

So | 07.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Schneewittchen
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 13.01.18
15.30 Uhr Aschenbrödel/ Hase&Igel
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

So | 14.01.18
15.30 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
17.00 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 20.01.18
15.30 Uhr Schneewittchen/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Rumpelstilzchen/ Schneewittchen

So | 21.01.18
15.30 Uhr Rumpelstilzchen/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Fischer un sin Fru

Sa | 27.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Hans im Glück
17.00 Uhr Dornröschen/ Hase&Igel

So | 28.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Frau Holle/ Dornröschen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

20.01.2018 15:30h
20.01.2018 17:00h
21.01.2018 15:30h
21.01.2018 17:00h
27.01.2018 15:30h
27.01.2018 17:00h
28.01.2018 15:30h
28.01.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) Kinder 7 € - Erwachsene 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

20.01.

17:00

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar


Glaspalast

 

 

Samstag, 20.01.

17:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

FAMILIENTERMINE IM JANUAR

Sa | 06.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel

So | 07.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Schneewittchen
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 13.01.18
15.30 Uhr Aschenbrödel/ Hase&Igel
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

So | 14.01.18
15.30 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
17.00 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 20.01.18
15.30 Uhr Schneewittchen/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Rumpelstilzchen/ Schneewittchen

So | 21.01.18
15.30 Uhr Rumpelstilzchen/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Fischer un sin Fru

Sa | 27.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Hans im Glück
17.00 Uhr Dornröschen/ Hase&Igel

So | 28.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Frau Holle/ Dornröschen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

20.01.2018 15:30h
20.01.2018 17:00h
21.01.2018 15:30h
21.01.2018 17:00h
27.01.2018 15:30h
27.01.2018 17:00h
28.01.2018 15:30h
28.01.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) Kinder 7 € - Erwachsene 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

20.01.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Samstag, 20.01.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 UHR TERMINE IM JANUAR

Di | 02.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Das tapfere Schneiderlein
Mi | 03.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do | 04.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 05.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel
Sa | 06.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 09.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Mi | 10.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Gevatter Tod
Do | 11.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 19 Uhr Schneewittchen Das tapfere Schneiderlein
Di | 16.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Mi | 17.01.18 19 Uhr Hase&Igel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 19 Uhr SPIELPLANÄNDERUNG: Rotkäppchen/ Schneewittchen
Fr | 19.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Der gestiefelte Kater
Di | 23.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Mi | 24.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Do | 25.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 19 Uhr Hänsel&Gretel/ Rotkäppchen
Sa | 27.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 30.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Hase&Igel
Mi | 31.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

16.01.2018 19:00h
17.01.2018 19:00h
18.01.2018 19:00h
19.01.2018 19:00h
20.01.2018 19:00h
23.01.2018 19:00h
24.01.2018 19:00h
25.01.2018 19:00h
26.01.2018 19:00h
27.01.2018 19:00h
30.01.2018 19:00h
31.01.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

20.01.

19:30

 

Hamlet


Hexenberg Ensemble

 

 

Samstag, 20.01.

19:30 Uhr

Hexenberg Ensemble

Hamlet

Vorhang auf für das berühmteste aller Theaterdramen: Shakespeares „Hamlet“. Diesmal haben Peter Kaempfe und Gabriele Blum des altehrwürdigen Meisters Tragödie auf drei Personen in elf Rollen zugeschnitten. Jeder muss mal mit jedem und so wird es eine flotte Ménage-à-trois am Hof von Helsingør. 90 Minuten Konzentration auf den schillernden Dänenprinzen im Reich der Zweifel. Das ist unser Hamlet. Keine Frage.

Schauspieler:
Chevalier • Olsen • Claudius • Horatio: Michael Schwager / Matthias Zahlbaum
Hamlet • Laertes • Güldenstern • Fortinbras: Vlad Chiriac / Benjamin Bieber
Gertrud • Polonius • Rosenkranz: Carsta Zimmermann / Lina Wendel

Regie: Gabriele Blum / Peter Kaempfe
Eine Produktion der Monbijou Theater GmbH in Kooperation mit der HexenBerg Theaterproduktions gGmbH
Fotos: KIKE PHOTOGRAPHY

Mit der freundlichen Unterstützung der Monbijou Theater GmbH.






Spielzeiten

19.01.2018 19:30h
20.01.2018 19:30h


Donnerstag  12 €
Freitag/Samstag  17 € und erm. 13 €
Sonntag  15 € und erm. 13 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

20.01.

20:30

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Samstag, 20.01.

20:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

20:30 UHR TERMINE IM JANUAR

Fr | 05.01.18 20:30 Uhr Aschenbrödel/ Gevatter Tod
Sa | 06.01.18 20:30 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 20:30 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 20:30 Uhr PREMIERE: Mädchen ohne Hände/ Hänsel & Gretel
Fr | 19.01.18 20:30 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 20:30 Uhr Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 20:30 Uhr Dornröschen/ Hase&Igel
Sa | 27.01.18 20:30 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

18.01.2018 20:30h
19.01.2018 20:30h
20.01.2018 20:30h
26.01.2018 20:30h
27.01.2018 20:30h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

20.01.

22:00

 

Schauermärchen


Glaspalast

 

 

Samstag, 20.01.

22:00 Uhr

Glaspalast

Schauermärchen

Schauermärchen und Märchen nur für Erwachsene. Zutritt ab 18 Jahren! 
www.glaspalast.berlin

22:00 UHR TERMINE/ SCHAUERMÄRCHEN

Sa | 13.01.18 22 Uhr Gevatter Tod/ Machandelbaum
Fr | 19.01.18 22 Uhr Mädchen ohne Hände/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 22 Uhr Mädchen ohne Hände/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 22 Uhr Gevatter Tod/ Machandelbaum
Sa | 27.01.18 22 Uhr Gevatter Tod/ Machandelbaum

Spielplanänderungen vorbehalten!




Spielzeiten

19.01.2018 22:00h
20.01.2018 22:00h
26.01.2018 22:00h
27.01.2018 22:00h


Preise: Erwachsene ab 18 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

21.01.

11:00

 

Mitternachtszirkus! Die große MuffenSause


Kinder- und Familientheater Coq au Vin

 

 

Sonntag, 21.01.

11:00 Uhr

Kinder- und Familientheater Coq au Vin

Mitternachtszirkus! Die große MuffenSause

Alleine zu Hause! Die Eltern gehen aus! Jenny und ihr kleiner Bruder Malte freuen sich. Endlich können sie Quatsch machen und Kichern ohne Ende, sich Angst einjagen und erschrecken, aber auch Mut machen und sich gegenseitig beistehen. Doch schneller als gedacht kommt der Schlaf herbei und in den Träumen tauchen phantastische Figuren auf. Schusselige Suppenmännchen, bärenhungrige Teddies, alberne Gespenster und gruselige Bettdecken. Gewitzte Dialoge, anmutige Artistik und eine spannende Erzählweise fesseln dabei die kleinen und auch die großen Zuschauer. 
Spieldauer: 50 min. für 3 bis 10-jährige Kinder 
Mitwirkende: Sebastian Matt und Romy Seibt   

Weitere Infos: www.coqauvin.de



Spielzeiten

21.01.2018 11:00h
28.01.2018 11:00h


Preise: Kinder 6,50€ / Erwachsene 7,50€ / erm. 7,00€
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.
Ermäßigte Preise für Studenten, Schüler, Rentner, Berlin-Pass-Inhaber und Arbeitssuchende nur an der Theaterkasse gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises.


Karten kaufen

21.01.

15:30

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 21.01.

15:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

FAMILIENTERMINE IM JANUAR

Sa | 06.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel

So | 07.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Schneewittchen
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 13.01.18
15.30 Uhr Aschenbrödel/ Hase&Igel
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

So | 14.01.18
15.30 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
17.00 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 20.01.18
15.30 Uhr Schneewittchen/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Rumpelstilzchen/ Schneewittchen

So | 21.01.18
15.30 Uhr Rumpelstilzchen/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Fischer un sin Fru

Sa | 27.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Hans im Glück
17.00 Uhr Dornröschen/ Hase&Igel

So | 28.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Frau Holle/ Dornröschen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

20.01.2018 15:30h
20.01.2018 17:00h
21.01.2018 15:30h
21.01.2018 17:00h
27.01.2018 15:30h
27.01.2018 17:00h
28.01.2018 15:30h
28.01.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) Kinder 7 € - Erwachsene 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

21.01.

17:00

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 21.01.

17:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

FAMILIENTERMINE IM JANUAR

Sa | 06.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel

So | 07.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Schneewittchen
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 13.01.18
15.30 Uhr Aschenbrödel/ Hase&Igel
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

So | 14.01.18
15.30 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
17.00 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 20.01.18
15.30 Uhr Schneewittchen/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Rumpelstilzchen/ Schneewittchen

So | 21.01.18
15.30 Uhr Rumpelstilzchen/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Fischer un sin Fru

Sa | 27.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Hans im Glück
17.00 Uhr Dornröschen/ Hase&Igel

So | 28.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Frau Holle/ Dornröschen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

20.01.2018 15:30h
20.01.2018 17:00h
21.01.2018 15:30h
21.01.2018 17:00h
27.01.2018 15:30h
27.01.2018 17:00h
28.01.2018 15:30h
28.01.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) Kinder 7 € - Erwachsene 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

21.01.

18:00

 

Das Wintermärchen


Hexenberg Ensemble

 

 

Sonntag, 21.01.

18:00 Uhr

Hexenberg Ensemble

Das Wintermärchen

Der eifersüchtige sizilianische König Leontes bezichtigt seine hochschwangere Gattin Hermione des Ehebruchs mit seinem Freund, dem böhmischen König Polyxenes. Er sperrt sie ein, nimmt ihr das Kind und setzt es aus. Sechzehn Jahre vergehen. Bei böhmischen Schäfern wächst die Ausgesetzte namens Perdita auf, von wo sie eine Liebschaft zur Flucht zwingt – nach Sizilien. Wieder nimmt das Schicksal die Zügel in die Hand ...

Das Wintermärchen – grotesk und bestürzend – ist ein Erwachsenenmärchen über das selbst gemachte Drama und wiedergefundene Glück. Dies konterkariert das Hexenberg Ensemble mit seinem abgründigem Humor und herber Clownerie, gespielt von nur drei Schauspielern in 15 Rollen und umrahmt von Live-Musik. Große Gefühle garantiert.

Besetzung: Claudia Graue, Vlad Chiriac, Andreas Klopp, Friedrich Bassarak (Musik)
Regie: Jan Zimmermann
Webseite: www.hexenberg-ensemble.de
Fotos: KIKE Photography, Andreas Krause (Szenenfotos)







Spielzeiten

21.01.2018 18:00h
28.01.2018 18:00h
10.03.2018 19:30h
24.03.2018 19:30h


Preise: Di-Do 12€ - Fr & Sa 17€/erm. 13€ - Sonntag 15€/erm. 12€

Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

21.01.

18:30

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 21.01.

18:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

18.30 UHR TERMINE IM JANUAR

So | 07.01.18 18:30 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen

So | 14.01.18 18:30 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen

So | 21.01.18 18:30 Uhr Der gestiefelte Kater/ Rotkäppchen

So | 28.01.18 18:30 Uhr Dornröschen/ Rotkäppchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

21.01.2018 18:30h
28.01.2018 18:30h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

22.01.

20:00

 

Marco Tschirpke: Empirisch belegte Brötchen


Literatur LIVE

 

 

Montag, 22.01.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Marco Tschirpke: Empirisch belegte Brötchen

BUCHPREMIERE
Was der Espresso für Kaffeeliebhaber, ist Marco Tschirpkes Wortkunst für die übersättigte Kabarettwelt: hochkonzentriert, schwarz, kurz und wirksam. Doch Obacht: Mit seinem neuesten Band zieht Tschirpke seinen Lesern das Zwerchfell über die Ohren. Seine Gedichte und Geschichten über das Absurde im Alltäglichen fangen meist harmlos an, biegen dann aber um die Ecke und führen in Abgründe - oder enden in grotesken Paradoxien. Ein Panoptikum der Pointen - erhellend, bezaubernd, meisterlich komponiert. Oder, wie der Dichter es selbst formuliert: "Kurz zu sein: ein Meilenstein."

Marco Tschirpke, geboren 1975, steht  seit 2003 mit der Darbietung seiner Gedichte und  den sog. Lapsusliedern auf der Bühne und gewann seither zahlreiche Preise, u.a. den Deutschen Kleinkunstpreis. Er lebt in Berlin, tourt mit wechselndem Kabarettprogramm durch Deutschland. Jenseits der Kabarettbühne liegt der Schwerpunkt seiner Aktivitäten in der  Vertonung der Gedichte von Peter Hacks und in der Nichtvertonung der Gedichte von Günter Grass.

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

22.01.2018 20:00h


Preis: Vorverkauf 13,50€ / Veranstaltungtag 14€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

23.01.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Dienstag, 23.01.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 UHR TERMINE IM JANUAR

Di | 02.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Das tapfere Schneiderlein
Mi | 03.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do | 04.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 05.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel
Sa | 06.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 09.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Mi | 10.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Gevatter Tod
Do | 11.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 19 Uhr Schneewittchen Das tapfere Schneiderlein
Di | 16.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Mi | 17.01.18 19 Uhr Hase&Igel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 19 Uhr SPIELPLANÄNDERUNG: Rotkäppchen/ Schneewittchen
Fr | 19.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Der gestiefelte Kater
Di | 23.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Mi | 24.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Do | 25.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 19 Uhr Hänsel&Gretel/ Rotkäppchen
Sa | 27.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 30.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Hase&Igel
Mi | 31.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

16.01.2018 19:00h
17.01.2018 19:00h
18.01.2018 19:00h
19.01.2018 19:00h
20.01.2018 19:00h
23.01.2018 19:00h
24.01.2018 19:00h
25.01.2018 19:00h
26.01.2018 19:00h
27.01.2018 19:00h
30.01.2018 19:00h
31.01.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

23.01.

20:00

 

Wer mit wem?


Theatersport Berlin

 

 

Dienstag, 23.01.

20:00 Uhr

Theatersport Berlin

Wer mit wem?

Wer mit wem… am besten auf der Bühne harmoniert und letztlich das Superteam des Abends bildet!
Vier versierte Impro-Schauspieler*innen stellen sich in immer neuen Team-Konstellationen den Herausforderungen des Publikums und der gegnerischen Spieler.
Ob eine Geschichte im Stile von... , ein Musical, verrückte Tanzeinlagen oder die szenische Umsetzung der Urlaubserlebnisse – alles ist möglich.
Sie geben uns Inspirationen und entscheiden, welches Superteam am Ende gewinnt.

Eine Produktion der Theatersport Berlin GbR




Spielzeiten

16.01.2018 20:00h
23.01.2018 20:00h
30.01.2018 20:00h
06.02.2018 20:00h
13.02.2018 20:00h
20.02.2018 20:00h
27.02.2018 20:00h


Preise: 18 € / erm. 15 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

24.01.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Mittwoch, 24.01.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 UHR TERMINE IM JANUAR

Di | 02.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Das tapfere Schneiderlein
Mi | 03.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do | 04.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 05.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel
Sa | 06.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 09.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Mi | 10.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Gevatter Tod
Do | 11.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 19 Uhr Schneewittchen Das tapfere Schneiderlein
Di | 16.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Mi | 17.01.18 19 Uhr Hase&Igel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 19 Uhr SPIELPLANÄNDERUNG: Rotkäppchen/ Schneewittchen
Fr | 19.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Der gestiefelte Kater
Di | 23.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Mi | 24.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Do | 25.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 19 Uhr Hänsel&Gretel/ Rotkäppchen
Sa | 27.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 30.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Hase&Igel
Mi | 31.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

16.01.2018 19:00h
17.01.2018 19:00h
18.01.2018 19:00h
19.01.2018 19:00h
20.01.2018 19:00h
23.01.2018 19:00h
24.01.2018 19:00h
25.01.2018 19:00h
26.01.2018 19:00h
27.01.2018 19:00h
30.01.2018 19:00h
31.01.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

24.01.

20:00

 

Frau Bauerfeind hat Fragen - die andere Talkshow mit Katrin Bauerfeind


LIVE im Pfefferberg Theater

 

 

Mittwoch, 24.01.

20:00 Uhr

LIVE im Pfefferberg Theater

Frau Bauerfeind hat Fragen - die andere Talkshow mit Katrin Bauerfeind

In dieser Talkshow sind die Fragen schon beantwortet bevor es losgeht. Die prominenten Gäste füllen im Vorfeld Katrins Fragebogen aus. Ihre Antworten bilden die Grundlage für diesen Abend. Hier wird nachgefragt, vorgemacht, aufgetischt, abgeräumt, geredet, gesungen, gelesen, geraucht, getrunken, gespielt, gelacht und wer nicht dabei war, hat’s nicht gesehen…

Die Gäste am 24.01: Max Moor und Olli Schulz www.seidenstuecker-management.com/oschulz

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Audible

Foto Max Moor: Herbert Schulze

 




Spielzeiten

24.01.2018 20:00h
26.02.2018 20:00h
19.03.2018 20:00h
23.04.2018 20:00h


Preise: Vorverkauf 16,50€ / Veranstaltungstag 18,50€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

25.01.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Donnerstag, 25.01.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 UHR TERMINE IM JANUAR

Di | 02.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Das tapfere Schneiderlein
Mi | 03.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do | 04.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 05.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel
Sa | 06.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 09.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Mi | 10.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Gevatter Tod
Do | 11.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 19 Uhr Schneewittchen Das tapfere Schneiderlein
Di | 16.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Mi | 17.01.18 19 Uhr Hase&Igel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 19 Uhr SPIELPLANÄNDERUNG: Rotkäppchen/ Schneewittchen
Fr | 19.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Der gestiefelte Kater
Di | 23.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Mi | 24.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Do | 25.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 19 Uhr Hänsel&Gretel/ Rotkäppchen
Sa | 27.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 30.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Hase&Igel
Mi | 31.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

16.01.2018 19:00h
17.01.2018 19:00h
18.01.2018 19:00h
19.01.2018 19:00h
20.01.2018 19:00h
23.01.2018 19:00h
24.01.2018 19:00h
25.01.2018 19:00h
26.01.2018 19:00h
27.01.2018 19:00h
30.01.2018 19:00h
31.01.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

25.01.

19:30

 

Jacke wie Hose


Ensemble der Brandenburger Bürgerbühne

 

 

Donnerstag, 25.01.

19:30 Uhr

Ensemble der Brandenburger Bürgerbühne

Jacke wie Hose

Jacke wie Hose

Es gab sie wirklich. Ella Gericke, eine Frau, die in der Wirtschaftskrise der Weimarer Republik ihren Mann Max verliert und aus wirtschaftlicher Not in seine Hosen und seine Identität steigt, um seinen Arbeitsplatz als Kranfahrer zu übernehmen. Ein Parcours durch die deutsch-deutsche Geschichte – in einer erstmals bearbeiteten mehrstimmigen Fassung – mit Brandenburger Bürgern. Im Zentrum:  Anna Böttcher alias Ella Gericke. Atmosphärische Momentaufnahmen von Manfred Karges Heimatstadt Brandenburg (Video: André Krummel) bilden den Rahmen der beeindruckenden Inszenierung.

Regie/Fassung/Raum: Boris von Poser 

Mit Anna Böttcher
und dem Ensemble der Brandenburger Bürgerbühne: Johanna Ballhorn, Nadin Fröhnel, Solveig Geisler, Petra Görlich, Leona Heymann, Thomas Leopold, Dörte Wiesner 

Eine Produktion des Brandenburger Theaters 

Fotos: Mathias Rümmler




Spielzeiten

25.01.2018 19:30h


Preise: 15,50€/ erm. 12,50€
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

26.01.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Freitag, 26.01.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 UHR TERMINE IM JANUAR

Di | 02.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Das tapfere Schneiderlein
Mi | 03.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do | 04.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 05.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel
Sa | 06.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 09.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Mi | 10.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Gevatter Tod
Do | 11.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 19 Uhr Schneewittchen Das tapfere Schneiderlein
Di | 16.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Mi | 17.01.18 19 Uhr Hase&Igel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 19 Uhr SPIELPLANÄNDERUNG: Rotkäppchen/ Schneewittchen
Fr | 19.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Der gestiefelte Kater
Di | 23.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Mi | 24.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Do | 25.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 19 Uhr Hänsel&Gretel/ Rotkäppchen
Sa | 27.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 30.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Hase&Igel
Mi | 31.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

16.01.2018 19:00h
17.01.2018 19:00h
18.01.2018 19:00h
19.01.2018 19:00h
20.01.2018 19:00h
23.01.2018 19:00h
24.01.2018 19:00h
25.01.2018 19:00h
26.01.2018 19:00h
27.01.2018 19:00h
30.01.2018 19:00h
31.01.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

26.01.

19:30

 

Das Hörrohr


Szenische Lesung

 

 

Freitag, 26.01.

19:30 Uhr

Szenische Lesung

Das Hörrohr

nach dem Roman von Leonora Carrington

Der Theaterabend DAS HÖRROHR basiert auf dem Roman der surrealistischen Malerin Leonora Carrington. Es ist eine phantastische Geschichte von alten Frauen, die von der Schneekönigin träumen, von Mexico, zwinkernden Nonnen, stiefelförmige Hütten, dem heilige Gral, Schlittenhunden, Maschinenpistolen, Giftmischerinnen, einer Bienenkönigin und vergrabenen Schätzen. Marian Latherby, die 94jährige Heldin, besitzt die Naivität eines Candide und die Unbeirrbarkeit eines Don Quixote. Ihr Grundvertrauen in die Menschen bleibt unerschütterlich trotz aller Hässlichkeiten, die sie erlebt. Am Schluss steht Ho nung: „Eiszeitalter vergehen, und obwohl die Welt zur Zeit überfroren ist, glauben wir, dass der Tag kommen wird, an dem wieder Gras und Blumen wachsen werden.“ Für die kalte Jahreszeit ist DAS HÖRROHR genau das Richtige um Ihr Herz zu erwärmen.

Mit Anna Boettcher und Maja von Kriegstein

Regie und Fassung Boris von Poser





Spielzeiten

26.01.2018 19:30h


Preise: 15,50€/ erm. 12,50€
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

26.01.

20:30

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Freitag, 26.01.

20:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

20:30 UHR TERMINE IM JANUAR

Fr | 05.01.18 20:30 Uhr Aschenbrödel/ Gevatter Tod
Sa | 06.01.18 20:30 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 20:30 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 20:30 Uhr PREMIERE: Mädchen ohne Hände/ Hänsel & Gretel
Fr | 19.01.18 20:30 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 20:30 Uhr Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 20:30 Uhr Dornröschen/ Hase&Igel
Sa | 27.01.18 20:30 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

18.01.2018 20:30h
19.01.2018 20:30h
20.01.2018 20:30h
26.01.2018 20:30h
27.01.2018 20:30h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

26.01.

22:00

 

Schauermärchen


Glaspalast

 

 

Freitag, 26.01.

22:00 Uhr

Glaspalast

Schauermärchen

Schauermärchen und Märchen nur für Erwachsene. Zutritt ab 18 Jahren! 
www.glaspalast.berlin

22:00 UHR TERMINE/ SCHAUERMÄRCHEN

Sa | 13.01.18 22 Uhr Gevatter Tod/ Machandelbaum
Fr | 19.01.18 22 Uhr Mädchen ohne Hände/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 22 Uhr Mädchen ohne Hände/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 22 Uhr Gevatter Tod/ Machandelbaum
Sa | 27.01.18 22 Uhr Gevatter Tod/ Machandelbaum

Spielplanänderungen vorbehalten!




Spielzeiten

19.01.2018 22:00h
20.01.2018 22:00h
26.01.2018 22:00h
27.01.2018 22:00h


Preise: Erwachsene ab 18 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

27.01.

15:30

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar


Glaspalast

 

 

Samstag, 27.01.

15:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

FAMILIENTERMINE IM JANUAR

Sa | 06.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel

So | 07.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Schneewittchen
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 13.01.18
15.30 Uhr Aschenbrödel/ Hase&Igel
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

So | 14.01.18
15.30 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
17.00 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 20.01.18
15.30 Uhr Schneewittchen/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Rumpelstilzchen/ Schneewittchen

So | 21.01.18
15.30 Uhr Rumpelstilzchen/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Fischer un sin Fru

Sa | 27.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Hans im Glück
17.00 Uhr Dornröschen/ Hase&Igel

So | 28.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Frau Holle/ Dornröschen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

20.01.2018 15:30h
20.01.2018 17:00h
21.01.2018 15:30h
21.01.2018 17:00h
27.01.2018 15:30h
27.01.2018 17:00h
28.01.2018 15:30h
28.01.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) Kinder 7 € - Erwachsene 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

27.01.

17:00

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar


Glaspalast

 

 

Samstag, 27.01.

17:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

FAMILIENTERMINE IM JANUAR

Sa | 06.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel

So | 07.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Schneewittchen
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 13.01.18
15.30 Uhr Aschenbrödel/ Hase&Igel
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

So | 14.01.18
15.30 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
17.00 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 20.01.18
15.30 Uhr Schneewittchen/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Rumpelstilzchen/ Schneewittchen

So | 21.01.18
15.30 Uhr Rumpelstilzchen/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Fischer un sin Fru

Sa | 27.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Hans im Glück
17.00 Uhr Dornröschen/ Hase&Igel

So | 28.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Frau Holle/ Dornröschen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

20.01.2018 15:30h
20.01.2018 17:00h
21.01.2018 15:30h
21.01.2018 17:00h
27.01.2018 15:30h
27.01.2018 17:00h
28.01.2018 15:30h
28.01.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) Kinder 7 € - Erwachsene 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

27.01.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Samstag, 27.01.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 UHR TERMINE IM JANUAR

Di | 02.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Das tapfere Schneiderlein
Mi | 03.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do | 04.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 05.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel
Sa | 06.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 09.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Mi | 10.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Gevatter Tod
Do | 11.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 19 Uhr Schneewittchen Das tapfere Schneiderlein
Di | 16.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Mi | 17.01.18 19 Uhr Hase&Igel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 19 Uhr SPIELPLANÄNDERUNG: Rotkäppchen/ Schneewittchen
Fr | 19.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Der gestiefelte Kater
Di | 23.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Mi | 24.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Do | 25.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 19 Uhr Hänsel&Gretel/ Rotkäppchen
Sa | 27.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 30.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Hase&Igel
Mi | 31.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

16.01.2018 19:00h
17.01.2018 19:00h
18.01.2018 19:00h
19.01.2018 19:00h
20.01.2018 19:00h
23.01.2018 19:00h
24.01.2018 19:00h
25.01.2018 19:00h
26.01.2018 19:00h
27.01.2018 19:00h
30.01.2018 19:00h
31.01.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

27.01.

20:00

 

AUSVERKAUFT Siegfried & Joy


Zaubershow

 

 

Samstag, 27.01.

20:00 Uhr

Zaubershow

AUSVERKAUFT Siegfried & Joy

Ein Raunen geht durch die Mengen, Discokugeln drehen durch, der Vorhang öffnet sich: für Siegfried & Joy – the NEW superstars of magic! 
Noch nicht sehr lange ist es her, seit die beiden Herren begonnen haben, die Bühnen dieses Landes mit ihrer unkonventionellen Zaubershow zu bespielen – um diese nun im Sturm zu erobern. Ob argwöhnische Hipster, skeptische Hochkulturliebhaber, abgebrühte Rentner oder kritische Kleinkinder: Siegfried & Joy nehmen jeden mit auf ihre magisch-glitzernde Reise. Denn neben kreativen Explosionen im Dienste der Zauberkunst, skandalösen Geschichten mit verblüffendem Ausgang und dem Zunichtemachen aller Zaubershow-Klischees, warten bei Siegfried & Joy auch charmant-skurriler Humor und zwei bezaubernd galante Männer! 

Pressestimmen:

„Wer braucht da schon Las Vegas? “ - Tagesspiegel

„Siegfried & Joy veranstalten die unterhaltsamste Zaubershow des Landes! Mindestes!“ - Intro

Vor allem in Berlin gibt es eine Indie-Szene, die jede Menge Zuschauer anzieht. Besonders beliebt ist das Duo "Siegfried & Joy". - Deutschlandfunk

Trailer angucken

 





Spielzeiten

27.01.2018 20:00h


AUSVERKAUFT

Tickets: 
VVK 15 € / AK 18 €

Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

27.01.

20:30

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Samstag, 27.01.

20:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

20:30 UHR TERMINE IM JANUAR

Fr | 05.01.18 20:30 Uhr Aschenbrödel/ Gevatter Tod
Sa | 06.01.18 20:30 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 20:30 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 20:30 Uhr PREMIERE: Mädchen ohne Hände/ Hänsel & Gretel
Fr | 19.01.18 20:30 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 20:30 Uhr Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 20:30 Uhr Dornröschen/ Hase&Igel
Sa | 27.01.18 20:30 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

18.01.2018 20:30h
19.01.2018 20:30h
20.01.2018 20:30h
26.01.2018 20:30h
27.01.2018 20:30h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

27.01.

22:00

 

Schauermärchen


Glaspalast

 

 

Samstag, 27.01.

22:00 Uhr

Glaspalast

Schauermärchen

Schauermärchen und Märchen nur für Erwachsene. Zutritt ab 18 Jahren! 
www.glaspalast.berlin

22:00 UHR TERMINE/ SCHAUERMÄRCHEN

Sa | 13.01.18 22 Uhr Gevatter Tod/ Machandelbaum
Fr | 19.01.18 22 Uhr Mädchen ohne Hände/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 22 Uhr Mädchen ohne Hände/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 22 Uhr Gevatter Tod/ Machandelbaum
Sa | 27.01.18 22 Uhr Gevatter Tod/ Machandelbaum

Spielplanänderungen vorbehalten!




Spielzeiten

19.01.2018 22:00h
20.01.2018 22:00h
26.01.2018 22:00h
27.01.2018 22:00h


Preise: Erwachsene ab 18 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

28.01.

11:00

 

Mitternachtszirkus! Die große MuffenSause


Kinder- und Familientheater Coq au Vin

 

 

Sonntag, 28.01.

11:00 Uhr

Kinder- und Familientheater Coq au Vin

Mitternachtszirkus! Die große MuffenSause

Alleine zu Hause! Die Eltern gehen aus! Jenny und ihr kleiner Bruder Malte freuen sich. Endlich können sie Quatsch machen und Kichern ohne Ende, sich Angst einjagen und erschrecken, aber auch Mut machen und sich gegenseitig beistehen. Doch schneller als gedacht kommt der Schlaf herbei und in den Träumen tauchen phantastische Figuren auf. Schusselige Suppenmännchen, bärenhungrige Teddies, alberne Gespenster und gruselige Bettdecken. Gewitzte Dialoge, anmutige Artistik und eine spannende Erzählweise fesseln dabei die kleinen und auch die großen Zuschauer. 
Spieldauer: 50 min. für 3 bis 10-jährige Kinder 
Mitwirkende: Sebastian Matt und Romy Seibt   

Weitere Infos: www.coqauvin.de



Spielzeiten

21.01.2018 11:00h
28.01.2018 11:00h


Preise: Kinder 6,50€ / Erwachsene 7,50€ / erm. 7,00€
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.
Ermäßigte Preise für Studenten, Schüler, Rentner, Berlin-Pass-Inhaber und Arbeitssuchende nur an der Theaterkasse gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises.


Karten kaufen

28.01.

15:30

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 28.01.

15:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

FAMILIENTERMINE IM JANUAR

Sa | 06.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel

So | 07.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Schneewittchen
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 13.01.18
15.30 Uhr Aschenbrödel/ Hase&Igel
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

So | 14.01.18
15.30 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
17.00 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 20.01.18
15.30 Uhr Schneewittchen/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Rumpelstilzchen/ Schneewittchen

So | 21.01.18
15.30 Uhr Rumpelstilzchen/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Fischer un sin Fru

Sa | 27.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Hans im Glück
17.00 Uhr Dornröschen/ Hase&Igel

So | 28.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Frau Holle/ Dornröschen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

20.01.2018 15:30h
20.01.2018 17:00h
21.01.2018 15:30h
21.01.2018 17:00h
27.01.2018 15:30h
27.01.2018 17:00h
28.01.2018 15:30h
28.01.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) Kinder 7 € - Erwachsene 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

28.01.

17:00

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 28.01.

17:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

FAMILIENTERMINE IM JANUAR

Sa | 06.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel

So | 07.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Schneewittchen
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 13.01.18
15.30 Uhr Aschenbrödel/ Hase&Igel
17.00 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

So | 14.01.18
15.30 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
17.00 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein

Sa | 20.01.18
15.30 Uhr Schneewittchen/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Rumpelstilzchen/ Schneewittchen

So | 21.01.18
15.30 Uhr Rumpelstilzchen/ Aschenbrödel
17.00 Uhr Schneewittchen/ Fischer un sin Fru

Sa | 27.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Hans im Glück
17.00 Uhr Dornröschen/ Hase&Igel

So | 28.01.18
15.30 Uhr Froschkönig/ Rumpelstilzchen
17.00 Uhr Frau Holle/ Dornröschen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

20.01.2018 15:30h
20.01.2018 17:00h
21.01.2018 15:30h
21.01.2018 17:00h
27.01.2018 15:30h
27.01.2018 17:00h
28.01.2018 15:30h
28.01.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) Kinder 7 € - Erwachsene 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

28.01.

18:00

 

Das Wintermärchen


Hexenberg Ensemble

 

 

Sonntag, 28.01.

18:00 Uhr

Hexenberg Ensemble

Das Wintermärchen

Der eifersüchtige sizilianische König Leontes bezichtigt seine hochschwangere Gattin Hermione des Ehebruchs mit seinem Freund, dem böhmischen König Polyxenes. Er sperrt sie ein, nimmt ihr das Kind und setzt es aus. Sechzehn Jahre vergehen. Bei böhmischen Schäfern wächst die Ausgesetzte namens Perdita auf, von wo sie eine Liebschaft zur Flucht zwingt – nach Sizilien. Wieder nimmt das Schicksal die Zügel in die Hand ...

Das Wintermärchen – grotesk und bestürzend – ist ein Erwachsenenmärchen über das selbst gemachte Drama und wiedergefundene Glück. Dies konterkariert das Hexenberg Ensemble mit seinem abgründigem Humor und herber Clownerie, gespielt von nur drei Schauspielern in 15 Rollen und umrahmt von Live-Musik. Große Gefühle garantiert.

Besetzung: Claudia Graue, Vlad Chiriac, Andreas Klopp, Friedrich Bassarak (Musik)
Regie: Jan Zimmermann
Webseite: www.hexenberg-ensemble.de
Fotos: KIKE Photography, Andreas Krause (Szenenfotos)







Spielzeiten

21.01.2018 18:00h
28.01.2018 18:00h
10.03.2018 19:30h
24.03.2018 19:30h


Preise: Di-Do 12€ - Fr & Sa 17€/erm. 13€ - Sonntag 15€/erm. 12€

Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

28.01.

18:30

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 28.01.

18:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

18.30 UHR TERMINE IM JANUAR

So | 07.01.18 18:30 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen

So | 14.01.18 18:30 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen

So | 21.01.18 18:30 Uhr Der gestiefelte Kater/ Rotkäppchen

So | 28.01.18 18:30 Uhr Dornröschen/ Rotkäppchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

21.01.2018 18:30h
28.01.2018 18:30h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

30.01.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Dienstag, 30.01.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 UHR TERMINE IM JANUAR

Di | 02.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Das tapfere Schneiderlein
Mi | 03.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do | 04.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 05.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel
Sa | 06.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 09.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Mi | 10.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Gevatter Tod
Do | 11.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 19 Uhr Schneewittchen Das tapfere Schneiderlein
Di | 16.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Mi | 17.01.18 19 Uhr Hase&Igel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 19 Uhr SPIELPLANÄNDERUNG: Rotkäppchen/ Schneewittchen
Fr | 19.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Der gestiefelte Kater
Di | 23.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Mi | 24.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Do | 25.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 19 Uhr Hänsel&Gretel/ Rotkäppchen
Sa | 27.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 30.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Hase&Igel
Mi | 31.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

16.01.2018 19:00h
17.01.2018 19:00h
18.01.2018 19:00h
19.01.2018 19:00h
20.01.2018 19:00h
23.01.2018 19:00h
24.01.2018 19:00h
25.01.2018 19:00h
26.01.2018 19:00h
27.01.2018 19:00h
30.01.2018 19:00h
31.01.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

30.01.

20:00

 

Wer mit wem?


Theatersport Berlin

 

 

Dienstag, 30.01.

20:00 Uhr

Theatersport Berlin

Wer mit wem?

Wer mit wem… am besten auf der Bühne harmoniert und letztlich das Superteam des Abends bildet!
Vier versierte Impro-Schauspieler*innen stellen sich in immer neuen Team-Konstellationen den Herausforderungen des Publikums und der gegnerischen Spieler.
Ob eine Geschichte im Stile von... , ein Musical, verrückte Tanzeinlagen oder die szenische Umsetzung der Urlaubserlebnisse – alles ist möglich.
Sie geben uns Inspirationen und entscheiden, welches Superteam am Ende gewinnt.

Eine Produktion der Theatersport Berlin GbR




Spielzeiten

16.01.2018 20:00h
23.01.2018 20:00h
30.01.2018 20:00h
06.02.2018 20:00h
13.02.2018 20:00h
20.02.2018 20:00h
27.02.2018 20:00h


Preise: 18 € / erm. 15 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

31.01.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar


Glaspalast

 

 

Mittwoch, 31.01.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Januar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 UHR TERMINE IM JANUAR

Di | 02.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Das tapfere Schneiderlein
Mi | 03.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do | 04.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 05.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Hase&Igel
Sa | 06.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 09.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Mi | 10.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Gevatter Tod
Do | 11.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Sa | 13.01.18 19 Uhr Schneewittchen Das tapfere Schneiderlein
Di | 16.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Rotkäppchen
Mi | 17.01.18 19 Uhr Hase&Igel/ Rotkäppchen
Do | 18.01.18 19 Uhr SPIELPLANÄNDERUNG: Rotkäppchen/ Schneewittchen
Fr | 19.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Sa | 20.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Der gestiefelte Kater
Di | 23.01.18 19 Uhr Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Mi | 24.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Das tapfere Schneiderlein
Do | 25.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Rotkäppchen
Fr | 26.01.18 19 Uhr Hänsel&Gretel/ Rotkäppchen
Sa | 27.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein
Di | 30.01.18 19 Uhr Rapunzel/ Hase&Igel
Mi | 31.01.18 19 Uhr Aschenbrödel/ Rapunzel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

16.01.2018 19:00h
17.01.2018 19:00h
18.01.2018 19:00h
19.01.2018 19:00h
20.01.2018 19:00h
23.01.2018 19:00h
24.01.2018 19:00h
25.01.2018 19:00h
26.01.2018 19:00h
27.01.2018 19:00h
30.01.2018 19:00h
31.01.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

31.01.

20:00

 

Heike Makatsch & Sonja Heiss: Rimini


Literatur LIVE

 

 

Mittwoch, 31.01.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Heike Makatsch & Sonja Heiss: Rimini

Heike Makatsch & Sonja Heiss lesen aus »Rimini«

»Ein Buch über die Liebe in all ihrer Widersprüchlichkeit und entromantisierten Realität. Tut schön weh.« Lars Eidinger

Ein Rentner, der mit einem Wellensittich redet, seine Frau, die vor ihm flüchtet, ein Anwalt, der seine Analytikerin stalkt, eine Schauspielerin auf der Suche nach dem passenden oder überhaupt irgendeinem Erzeuger.
Sonja Heiss kennen wir als Regisseurin des Films „Hedi Schneider steckt fest“. Jetzt erschien endlich ihr Romandebüt. Ein Buch über eine herrlich dysfunktionale Familie; voller Tragik, Witz und Lebensnähe.

Pressestimmen
»Sonja Heiss' Romandebüt wird einiges mit Ihnen anstellen: Sie werden laut lachen, Sie werden sich selbst und Ihre Familie wiedererkennen und Sie werden mehr lesen wollen. Versprochen!« Buch Magazin

»Rimini ist radikal. Und klinisch kühl beobachtet und oftmals bitter-komisch dazu. Ein verrückter Mix, der mit seiner geschmeidigen Sprache vorführt, wie mitreißend Literatur sein kann, die furchtlos in die menschlichen Abgründe späht.« Peter Henning, Spiegel Online

»Sonja Heiss gibt dem Alltäglichen etwas verrückt Eindringliches, und zugleich habe ich mich darin so sehr wiedererkannt, dass ich immer wieder laut lachen musste. Rimini ist ein unerschrockener und wilder Ritt.« Miranda July

»Mir hat dieses Buch ein immenses Vergnügen bereitet. [...] Ein verdammt gutes Portrait einer deutschen Mittelstandsgesellschaft.« Thea Dorn, Das Literarische Quartett

Sonja Heiss, geboren 1976, absolvierte ihr Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film München. »Hotel Very Welcome«, ihr erster Kinofilm, feierte seine Premiere bei der Berlinale 2007, wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und lief weltweit auf Festivals. Ihr zweiter Kinofilm »Hedi Schneider steckt fest« war für den Deutschen Filmpreis in der Kategorie Drehbuch nominiert und gewann in der Kategorie Beste Hauptrolle. Sonja Heiss war Stipendiatin der Villa Aurora. 2011 erschien ihr vielbeachteter Erzählungsband »Das Glück geht aus« im Berlin Verlag. »Rimini« ist ihr erster Roman.

Heike Makatsch gehört seit seit Mitte der 1990er Jahre hierzulande zu den vielseitigsten Schauspielerinnen ihrer Generation. Nachhaltig in Erinnerung blieb sie als Margarete Steiff oder als Hildegard Knef. Zuletzt war sie im Kino zu sehen an der Seite von Jan Josef Liefers in „Das Pubertier“ von Leander Haußmann . Darüber hinaus hat Heike Makatsch auch zahlreichen Hörbüchern ihre Stimme geliehen.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit den Thalia Buchhandlungen und dem Pfefferberg Theater. Präsentiert von radio eins und tip.





Spielzeiten

31.01.2018 20:00h


Preise: Vorverkauf 13,50 € / Abendkasse 15,50 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

01.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Donnerstag, 01.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

02.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Freitag, 02.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

02.02.

19:30

 

Matthias Romir


Das Leben ist Kurzgeschichten

 

 

Freitag, 02.02.

19:30 Uhr

Das Leben ist Kurzgeschichten

Matthias Romir

Matthias Romir: »Das Leben ist Kurzgeschichten«
Matthias Romir hat zwischen Jonglage, Clownerie, Objekttheater und Videokunst seine ganz eigene Erzählform gefunden. »Das Leben ist Kurzgeschichten« ist eine Sammlung visuell-artistischer Anekdoten, die subtil miteinander verbunden sind. So entsteht aus vielen kleinen Geschichten eine ganz große über den Sinn und den Wahnsinn des Lebens. Romir thematisiert die Sorgen,Ängste und Hoffnungen eines Mannes, der sich von seinen Zwängen befreienmöchte und doch nach Halt sucht. Ein intensiver Bilderrausch, dem sich niemand entziehen kann, komisch und voller melancholischer Poesie.
www.matthiasromir.de

 

 





Spielzeiten

02.02.2018 19:30h
03.02.2018 19:30h


15 €, erm. 13 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

03.02.

15:30

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Samstag, 03.02.

15:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

03.02.

17:00

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Samstag, 03.02.

17:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

03.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Samstag, 03.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

03.02.

19:30

 

Matthias Romir


Das Leben ist Kurzgeschichten

 

 

Samstag, 03.02.

19:30 Uhr

Das Leben ist Kurzgeschichten

Matthias Romir

Matthias Romir: »Das Leben ist Kurzgeschichten«
Matthias Romir hat zwischen Jonglage, Clownerie, Objekttheater und Videokunst seine ganz eigene Erzählform gefunden. »Das Leben ist Kurzgeschichten« ist eine Sammlung visuell-artistischer Anekdoten, die subtil miteinander verbunden sind. So entsteht aus vielen kleinen Geschichten eine ganz große über den Sinn und den Wahnsinn des Lebens. Romir thematisiert die Sorgen,Ängste und Hoffnungen eines Mannes, der sich von seinen Zwängen befreienmöchte und doch nach Halt sucht. Ein intensiver Bilderrausch, dem sich niemand entziehen kann, komisch und voller melancholischer Poesie.
www.matthiasromir.de

 

 





Spielzeiten

02.02.2018 19:30h
03.02.2018 19:30h


15 €, erm. 13 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

04.02.

15:30

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 04.02.

15:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

04.02.

17:00

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 04.02.

17:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

04.02.

18:00

 

III by SCB


Siciliano Contemporary Ballet

 

 

Sonntag, 04.02.

18:00 Uhr

Siciliano Contemporary Ballet

III by SCB

Ein Abend mit drei Stücken: Esercizio n.1 - Europa – Technetium
Salvatore Siciliano kreiert mit seinem international besetzten und in Berlin ansässigen Ballett Ensemble eine eigenwillige Bewegungsästhetik auf hohem Niveau. Sehr emotionale und oft ans Rohe grenzende Choreographien treffen auf die Präzision klassischer Linien. So entstehen visuelle Metaphern, die uns mit den Tiefen des menschlichen Seins konfrontieren – und im Falle dieser neuesten Produktion in ein imaginäres Europa der Zukunft entführen.

Choreographie und Konzept: Salvatore Siciliano
Musik und Dramaturgie: Matresanch
Foto: Underskin

Dauer: 60 Min.

Engl:
The living made of light and the elements. Europe is at the core, eternally and beyond all time. We are tempted to uncover the games that lie beneath. They have draggedEurope's people into total darkness. But what would Europe be like if her son had survived the Golden Age? This is a pathway through a hypothetical Europe of the future. A beam of time interrupted and replaced by another.
Siciliano Contemporary Ballet is an up-and-coming dance company based in Berlin, founded and directed by Salvatore Siciliano. Due to his talent in mixing ballet and aesthetics with raw emotion and sarcasm, his work has become increasingly popular.The company's style is distinctive, powerful and sophisticated, and uses visual metaphor to express human psychology. The architecture of the body is used to create intricate lines as a framework for expression and tension, leading to discomfort and suspense in the audience. It is the precision and unique use of ballet which makes the company's work truly unforgettable.

sicilianocontemporaryballet.com



Spielzeiten

04.02.2018 18:00h


Preise: 17,50€ / 11,50€ erm.
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

04.02.

18:30

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 04.02.

18:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

18.30 UHR TERMINE IM FEBRUAR

So / 04.02.18 18:30 Gevatter Tod & Aschenbrödel
So / 11.02.18 18:30 Schneewittchen & Rapunzel
So / 18.02.18 18:30 Fischer un sin Fru & Frau Holle
So / 25.02.18 18:30 Schneewittchen & Hase & Igel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

04.02.2018 18:30h
11.02.2018 18:30h
18.02.2018 18:30h
25.02.2018 18:30h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

06.02.

20:00

 

Wer mit wem?


Theatersport Berlin

 

 

Dienstag, 06.02.

20:00 Uhr

Theatersport Berlin

Wer mit wem?

Wer mit wem… am besten auf der Bühne harmoniert und letztlich das Superteam des Abends bildet!
Vier versierte Impro-Schauspieler*innen stellen sich in immer neuen Team-Konstellationen den Herausforderungen des Publikums und der gegnerischen Spieler.
Ob eine Geschichte im Stile von... , ein Musical, verrückte Tanzeinlagen oder die szenische Umsetzung der Urlaubserlebnisse – alles ist möglich.
Sie geben uns Inspirationen und entscheiden, welches Superteam am Ende gewinnt.

Eine Produktion der Theatersport Berlin GbR




Spielzeiten

16.01.2018 20:00h
23.01.2018 20:00h
30.01.2018 20:00h
06.02.2018 20:00h
13.02.2018 20:00h
20.02.2018 20:00h
27.02.2018 20:00h


Preise: 18 € / erm. 15 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

07.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Mittwoch, 07.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

08.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Donnerstag, 08.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

08.02.

19:30

 

Robert Wicke & Anatoli Akermann


KuKu meets Balls & Beatz

 

 

Donnerstag, 08.02.

19:30 Uhr

KuKu meets Balls & Beatz

Robert Wicke & Anatoli Akermann

KuKu meets Balls & Beatz
Comedy & Clownerie

Unterschiedlichste "Cartoonfiguren" mit ihren Leckerbissen in einer zweigeteilten Show: Clown trifft Comedy, trifft Jonglage, trifft Poesie, trifft Slapstick, trifft Steptanz, trifft Beatbox, trifft grotesk abstrakte Realitaät, trifft Theater...

KuKu: Anatoli Akerman  (u.a. Clown bei Cirque du Soleil Las Vegas, Cirque du soleil  Japan,  Circus Roncalli, Clown bei Tim Burtons neuer Disney Film- Produktion)
EDUARDISSIMO (u.a. Gründer des legendären Clown Duos „KGB CLOWNS“ oder auch Clown bei Circus Roncalli)

Balls&Beatz: Robert Wicke (u.a. Circus Roncalli, GOP-Varietés, Kleines Fest, spezial Club)

Dauer: 2-teilige Show, zu jeweils ca. 55 min

 






Spielzeiten

08.02.2018 19:30h
09.02.2018 19:30h
10.02.2018 19:30h
11.02.2018 18:00h


22 €, erm. 16 €, 5er Karte 10 € p.P.
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

09.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Freitag, 09.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

09.02.

19:30

 

Robert Wicke & Anatoli Akermann


KuKu meets Balls & Beatz

 

 

Freitag, 09.02.

19:30 Uhr

KuKu meets Balls & Beatz

Robert Wicke & Anatoli Akermann

KuKu meets Balls & Beatz
Comedy & Clownerie

Unterschiedlichste "Cartoonfiguren" mit ihren Leckerbissen in einer zweigeteilten Show: Clown trifft Comedy, trifft Jonglage, trifft Poesie, trifft Slapstick, trifft Steptanz, trifft Beatbox, trifft grotesk abstrakte Realitaät, trifft Theater...

KuKu: Anatoli Akerman  (u.a. Clown bei Cirque du Soleil Las Vegas, Cirque du soleil  Japan,  Circus Roncalli, Clown bei Tim Burtons neuer Disney Film- Produktion)
EDUARDISSIMO (u.a. Gründer des legendären Clown Duos „KGB CLOWNS“ oder auch Clown bei Circus Roncalli)

Balls&Beatz: Robert Wicke (u.a. Circus Roncalli, GOP-Varietés, Kleines Fest, spezial Club)

Dauer: 2-teilige Show, zu jeweils ca. 55 min

 






Spielzeiten

08.02.2018 19:30h
09.02.2018 19:30h
10.02.2018 19:30h
11.02.2018 18:00h


22 €, erm. 16 €, 5er Karte 10 € p.P.
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

10.02.

15:30

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Samstag, 10.02.

15:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

10.02.

17:00

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Samstag, 10.02.

17:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

10.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Samstag, 10.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

10.02.

19:30

 

Robert Wicke & Anatoli Akermann


KuKu meets Balls & Beatz

 

 

Samstag, 10.02.

19:30 Uhr

KuKu meets Balls & Beatz

Robert Wicke & Anatoli Akermann

KuKu meets Balls & Beatz
Comedy & Clownerie

Unterschiedlichste "Cartoonfiguren" mit ihren Leckerbissen in einer zweigeteilten Show: Clown trifft Comedy, trifft Jonglage, trifft Poesie, trifft Slapstick, trifft Steptanz, trifft Beatbox, trifft grotesk abstrakte Realitaät, trifft Theater...

KuKu: Anatoli Akerman  (u.a. Clown bei Cirque du Soleil Las Vegas, Cirque du soleil  Japan,  Circus Roncalli, Clown bei Tim Burtons neuer Disney Film- Produktion)
EDUARDISSIMO (u.a. Gründer des legendären Clown Duos „KGB CLOWNS“ oder auch Clown bei Circus Roncalli)

Balls&Beatz: Robert Wicke (u.a. Circus Roncalli, GOP-Varietés, Kleines Fest, spezial Club)

Dauer: 2-teilige Show, zu jeweils ca. 55 min

 






Spielzeiten

08.02.2018 19:30h
09.02.2018 19:30h
10.02.2018 19:30h
11.02.2018 18:00h


22 €, erm. 16 €, 5er Karte 10 € p.P.
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

11.02.

15:30

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 11.02.

15:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

11.02.

17:00

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 11.02.

17:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

11.02.

18:00

 

Robert Wicke & Anatoli Akermann


KuKu meets Balls & Beatz

 

 

Sonntag, 11.02.

18:00 Uhr

KuKu meets Balls & Beatz

Robert Wicke & Anatoli Akermann

KuKu meets Balls & Beatz
Comedy & Clownerie

Unterschiedlichste "Cartoonfiguren" mit ihren Leckerbissen in einer zweigeteilten Show: Clown trifft Comedy, trifft Jonglage, trifft Poesie, trifft Slapstick, trifft Steptanz, trifft Beatbox, trifft grotesk abstrakte Realitaät, trifft Theater...

KuKu: Anatoli Akerman  (u.a. Clown bei Cirque du Soleil Las Vegas, Cirque du soleil  Japan,  Circus Roncalli, Clown bei Tim Burtons neuer Disney Film- Produktion)
EDUARDISSIMO (u.a. Gründer des legendären Clown Duos „KGB CLOWNS“ oder auch Clown bei Circus Roncalli)

Balls&Beatz: Robert Wicke (u.a. Circus Roncalli, GOP-Varietés, Kleines Fest, spezial Club)

Dauer: 2-teilige Show, zu jeweils ca. 55 min

 






Spielzeiten

08.02.2018 19:30h
09.02.2018 19:30h
10.02.2018 19:30h
11.02.2018 18:00h


22 €, erm. 16 €, 5er Karte 10 € p.P.
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

11.02.

18:30

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 11.02.

18:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

18.30 UHR TERMINE IM FEBRUAR

So / 04.02.18 18:30 Gevatter Tod & Aschenbrödel
So / 11.02.18 18:30 Schneewittchen & Rapunzel
So / 18.02.18 18:30 Fischer un sin Fru & Frau Holle
So / 25.02.18 18:30 Schneewittchen & Hase & Igel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

04.02.2018 18:30h
11.02.2018 18:30h
18.02.2018 18:30h
25.02.2018 18:30h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

12.02.

20:00

 

Katrin Bauerfeind LIVE


LIVE

 

 

Montag, 12.02.

20:00 Uhr

LIVE

Katrin Bauerfeind LIVE

Katrin Bauerfeind macht mit der Vorpremiere zu ihrem neuen 2018 - Programm Station

Katrin Bauerfeind moderierte das erste ruckelfreie deutsche Internetfernsehen ›Ehrensenf‹, das mit mehreren Grimme-Online-Awards ausgezeichnet wurde. Harald Schmidt verpflichtete sie daraufhin zwei Jahre lang als Teilzeitfrau in seiner ARD-Show. Seit Jahren sendet sie aus der Kulturnische 3sat, wo sie zuletzt in „Bauerfeind assistiert...“ Prominente porträtierte.
Mit ihren Büchern „Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag“ und „Hinten sind Rezepte drin“ war sie über Monate in den Bestseller-Listen. Mit den gleichnamigen Programmen tourte sie erfolgreich in der gesamten Republik.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit den Thalia Buchhandlungen und dem Pfefferberg Theater. Präsentiert von radio eins und tip.




Spielzeiten

12.02.2018 20:00h


Preise: Vorverkauf 18,50 € / Abendkasse 22,50 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

13.02.

20:00

 

Wer mit wem?


Theatersport Berlin

 

 

Dienstag, 13.02.

20:00 Uhr

Theatersport Berlin

Wer mit wem?

Wer mit wem… am besten auf der Bühne harmoniert und letztlich das Superteam des Abends bildet!
Vier versierte Impro-Schauspieler*innen stellen sich in immer neuen Team-Konstellationen den Herausforderungen des Publikums und der gegnerischen Spieler.
Ob eine Geschichte im Stile von... , ein Musical, verrückte Tanzeinlagen oder die szenische Umsetzung der Urlaubserlebnisse – alles ist möglich.
Sie geben uns Inspirationen und entscheiden, welches Superteam am Ende gewinnt.

Eine Produktion der Theatersport Berlin GbR




Spielzeiten

16.01.2018 20:00h
23.01.2018 20:00h
30.01.2018 20:00h
06.02.2018 20:00h
13.02.2018 20:00h
20.02.2018 20:00h
27.02.2018 20:00h


Preise: 18 € / erm. 15 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

14.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Mittwoch, 14.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

14.02.

20:00

 

Max Goldt liest


Literatur LIVE

 

 

Mittwoch, 14.02.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Max Goldt liest

Dass Max Goldts Werk sehr komisch ist, weiß ja nun jeder gute Mensch zwischen Passau und Flensburg. Dass es aber, liest man genau, zum am feinsten Gearbeiteten gehört, was unsere Literatur zu bieten hat, dass es wahre Wunder an Eleganz und Poesie enthält und dass sich hinter seinen trügerischen Gedankenfluchten die genaueste Komposition und eine blendend helle moralische Intelligenz verbergen, entgeht noch immer vielen, die nur aufs Lachen und auf Pointen aus sind. Max Goldt gehört gelesen, gerühmt und ausgezeichnet. 
Daniel Kehlmann

Max Goldt, geboren 1958 in Göttingen, lebt in Berlin. Er bildete zusammen mit Gerd Pasemann das Musikduo „Foyer des Arts“, in welchem er eigene Texte deklamierte. Max Goldt hat zusammen mit Katz zehn Comicbände herausgebracht. Er bereist nicht selten den deutschen Sprachraum als Vortragender eigener Texte. 

Foto: Axel Martens

www.literatur-live-berlin.de

 




Spielzeiten

14.02.2018 20:00h


Preis: Vorverkauf 15,50€ / Veranstaltungtag 18,50€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

15.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Donnerstag, 15.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

16.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Freitag, 16.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

17.02.

15:30

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Samstag, 17.02.

15:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

17.02.

17:00

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Samstag, 17.02.

17:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

17.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Samstag, 17.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

18.02.

15:30

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 18.02.

15:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

18.02.

17:00

 

Gerhard Schöne: Mein Kinderland


Literatur LIVE

 

 

Sonntag, 18.02.

17:00 Uhr

Literatur LIVE

Gerhard Schöne: Mein Kinderland

Eine Konzertlesung (für Erwachsene) - Einmalige Aufführung!
Seit dem Erscheinen seiner ersten Schallplatte 1981 gehört Gerhard Schöne zu den bekanntesten Liedermachern Deutschlands. Besonders mit seinen Liedern für Kinder hat er sich tief ins Gedächtnis mehrerer Generationen eingeschrieben. Drei Jahrzehnte nach seinen "Liedern aus dem Kinderland" hat er nun die Geschichten aus seinem eigenen "Kinderland" aufgeschrieben - voller Poesie und Witz, ohne falsche Sentimentalität, dafür stets mit einem kleinen Schuss Selbstironie.
Wenn er daraus liest, dann darf dabei freilich nicht seine Gitarre und die Lieder fehlen. Wir erleben und genießen eine Konzertlesung - im eigentlichen wie übertragenen Sinne.

»Die Geschichten ›von früher‹, die ich aufgeschrieben habe, sind nichts Besonderes. Im Pfarrhaus einer Kleinstadt bei Dresden habe ich sie erlebt, in der Schule, in meiner Bande, auf dem Friedhof, im Zirkus und in der Kirche. Der Krieg war etwa zehn Jahre zuvor zu Ende gegangen. Unser Land war geteilt. Unsere Lehrer sagten, wir würden im besseren Teil des Landes leben. Unsere Eltern schüttelten die Köpfe darüber. Ich hatte von nichts eine Ahnung und wollte alles kennenlernen.« (Aus dem Vorwort)

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

18.02.2018 17:00h


Preis: 16,50€ 
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

18.02.

17:00

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 18.02.

17:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

18.02.

18:30

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 18.02.

18:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

18.30 UHR TERMINE IM FEBRUAR

So / 04.02.18 18:30 Gevatter Tod & Aschenbrödel
So / 11.02.18 18:30 Schneewittchen & Rapunzel
So / 18.02.18 18:30 Fischer un sin Fru & Frau Holle
So / 25.02.18 18:30 Schneewittchen & Hase & Igel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

04.02.2018 18:30h
11.02.2018 18:30h
18.02.2018 18:30h
25.02.2018 18:30h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

19.02.

20:00

 

Helge Timmerberg: Die Straßen der Lebenden


Literatur LIVE

 

 

Montag, 19.02.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Helge Timmerberg: Die Straßen der Lebenden

»Reisen ist Bungee-Jumping für die Seele«: Helge Timmerberg lebte schon als globaler Nomade, lange bevor es diesen Begriff überhaupt gab. Er fand als Siebzehnjähriger in Indien zu seinem Beruf, berichtet von überall auf der Welt, geht immer aufs Ganze, probiert alles aus. Nach seiner Autobiografie »Die rote Olivetti« kehrt er mit diesem Band zurück zu Reportagen, aus denen ungebremste Neugier und Leidenschaft fürs Unterwegssein spricht: auf den Straßen, auf denen er sich lebendig fühlt - wie Barcelonas Rambla, die die Altstadt in Legal und Illegal, in Gut und Böse teilt. In Palermo schreibt er sich kräftezehrenden Liebeskummer von der Seele. In Fukushima erlebt er tiefste Demut - und in Rio einen grandiosen Filmriss. Er geht zwischen Amsterdam, Neukölln, Ostwestfalen und dem Hohen Atlas auf Heimatsuche. Und klärt die Frage, wie man ein Hotelzimmer ruck, zuck in ein Zuhause verwandelt.

Helge Timmerberg, geboren 1952 im hessischen Dorfitter, ist Journalist und schreibt Reisereportagen aus aller Welt. Er veröffentlicht unter anderem in der Süddeutschen Zeitung, der Zeit, Allegra, Stern, Spiegel und Playboy. Er schrieb unter anderem die Bücher »Im Palast der gläsernen Schwäne«, »Tiger fressen keine Yogis«, »Das Haus der sprechenden Tiere«, »Shiva-Moon«, »In 80 Tagen um die Welt«, »Der Jesus vom Sexshop« und »African Queen«.

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

19.02.2018 20:00h


Preise: Vorverkauf 18,50 € / Abendkasse 21,50 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

20.02.

20:00

 

Wer mit wem?


Theatersport Berlin

 

 

Dienstag, 20.02.

20:00 Uhr

Theatersport Berlin

Wer mit wem?

Wer mit wem… am besten auf der Bühne harmoniert und letztlich das Superteam des Abends bildet!
Vier versierte Impro-Schauspieler*innen stellen sich in immer neuen Team-Konstellationen den Herausforderungen des Publikums und der gegnerischen Spieler.
Ob eine Geschichte im Stile von... , ein Musical, verrückte Tanzeinlagen oder die szenische Umsetzung der Urlaubserlebnisse – alles ist möglich.
Sie geben uns Inspirationen und entscheiden, welches Superteam am Ende gewinnt.

Eine Produktion der Theatersport Berlin GbR




Spielzeiten

16.01.2018 20:00h
23.01.2018 20:00h
30.01.2018 20:00h
06.02.2018 20:00h
13.02.2018 20:00h
20.02.2018 20:00h
27.02.2018 20:00h


Preise: 18 € / erm. 15 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

21.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Mittwoch, 21.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

21.02.

20:00

 

Jens Sparschuh: Das Leben kostet viel Zeit


Literatur LIVE

 

 

Mittwoch, 21.02.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Jens Sparschuh: Das Leben kostet viel Zeit

Jens Sparschuh, Autor des Wendeklassikers »Der Zimmerspringbrunnen«, erzählt in seinem neuen Roman »Das Leben kostet viel Zeit« hinreißend komisch und leichtfüßig philosophisch von einer ganz besonderen Freundschaft und der Suche nach der eigenen Geschichte.

Vor Jahren führte Titus Brose ein beinahe aufregendes Leben als Chefredakteur des Spandauer Boten. Heute schreibt er Memoiren im Auftrag der Firma LebensLauf. Seine Klienten findet er im Alten Fährhaus, einer Seniorenresidenz am Rande von Berlin. Während er den zu Heldenlegenden stilisierten Lebensgeschichten der Bewohner lauscht und die Stilblüten in den Werken seines Kollegen Schulze korrigiert, beginnt er, an sich und seiner Zunft zu zweifeln.
Doch dann trifft er auf Dr. Einhorn, der sein Interesse auf Adelbert von Chamisso und Eduard Hitzig lenkt. Fasziniert von dieser Beziehung begibt sich Brose auf eine Recherchereise. Sie führt ihn in seine eigene Vergangenheit im geteilten Berlin und ins Leipziger Stadtarchiv. Und während er in rätselhaften historischen Dokumenten stöbert und im Alten Fährhaus an kollektiven Gedächtnistrainings teilnimmt, merkt er: Es ist nicht das Leben, das all diese komischen und traurigen Geschichten schreibt...

Jens Sparschuh, geboren 1955 in Karl-Marx-Stadt, studierte von 1973–1978 Philosophie und Logik in Leningrad. 1983 promovierte er in Berlin, seitdem arbeitet er freiberuflich. Er veröffentlichte eine Vielzahl von Hörspielen und Kinderbüchern.

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

21.02.2018 20:00h


Preis: Vorverkauf 11,50€ / Veranstaltungtag 12€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

22.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Donnerstag, 22.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

23.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Freitag, 23.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

24.02.

15:30

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Samstag, 24.02.

15:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

24.02.

17:00

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Samstag, 24.02.

17:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

24.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Samstag, 24.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

24.02.

20:00

 

Angelika Klüssendorf: Jahre später


Literatur LIVE

 

 

Samstag, 24.02.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Angelika Klüssendorf: Jahre später

Die Anatomie einer toxischen Partnerschaft. Moderation: Katja Lange-Müller

Mit »Das Mädchen« und »April« – beide auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis – schrieb Angelika Klüssendorf die Geschichte einer starken jungen Frau, die ihren Weg geht unter widrigen Umständen. »Jahre später« erzählt nun von der intensivsten, aber auch zerstörerischsten Beziehung des erwachsenen Mädchens April – ihrer Ehe.
Auf einer Lesung lernt April einen Mann kennen, der ihr zunächst durch seine dreist raumnehmende Art auffällt. Es ist nicht Sympathie, die sie zusammenführt. Es ist eine andere Form der Anziehung: Intensität. Eine schicksalhafte Begegnung. Denn Ludwig, der Chirurg aus Hamburg, wird für April zum Lebensmenschen werden – und April für ihn. Im Guten wie im Schlechten.
Angelika Klüssendorf erzählt, wie eine Liebe zwischen zwei radikalen Einzelgängern entsteht, die beide mit ihren eigenen Mitteln versuchen, ins Soziale zu finden und zu sich selbst. Es ist eine Geschichte von Öffnungsbereitschaft, glühender Gemeinsamkeit, aber auch den unaufhaltsamen Fliehkräften, die das Paar auseinandertreiben.

Ohne jemals Partei zu ergreifen oder seine Figuren zu denunzieren, entwickelt »Jahre später« die Anatomie einer toxischen Partnerschaft. Als Leser wünscht man bis zuletzt, dass es gelingen möge, und zugleich, dass es endlich ein Ende hat mit den beiden. Messerscharfe Prosa, die keinen Moment lang unberührt lässt.

Angelika Klüssendorfgeboren 1958 in Ahrensburg, lebte von 1961 bis zu ihrer Übersiedlung 1985 in Leipzig; heute lebt sie in der Nähe von Berlin. 

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

24.02.2018 20:00h


Preis: Vorverkauf 11,50€ / Veranstaltungtag 12€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

25.02.

15:30

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 25.02.

15:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

25.02.

17:00

 

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 25.02.

17:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – Familienvorstellungen Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

Sa 03.02.17
15:30 Hans im Glück/ Rumpelstilzchen

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 04.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Der gestiefelte Kater/ Hase & Igel

Sa 10.02.17
15:30 Froschkönig/ Dornröschen

17:00 Rumpelstilzchen/ Hase & Igel

So 11.02.17
15:30 Aschenbrödel/ Rapunzel

17:00 Schneewittchen/ Hase & Igel

Sa 17.02.17
15:30 Froschkönig/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Dornröschen/ Hase & Igel

So 18.02.17
15:30 Froschkönig/ Rumpelstilzchen

17:00 Hans im Glück/ Frau Holle

Sa 24.02.17
15:30 Hans im Glück/ Das tapfere Schneiderlein

17:00 Fischer un sin Fru/ Hase & Igel

So 25.02.17
15:30 Hans im Glück/ Schneewittchen

17:00 Aschenbrödel/ Das tapfere Schneiderlein

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel







Spielzeiten

03.02.2018 15:30h
03.02.2018 17:00h
04.02.2018 15:30h
04.02.2018 17:00h
10.02.2018 15:30h
10.02.2018 17:00h
11.02.2018 15:30h
11.02.2018 17:00h
17.02.2018 15:30h
17.02.2018 17:00h
18.02.2018 15:30h
18.02.2018 17:00h
24.02.2018 15:30h
24.02.2018 17:00h
25.02.2018 15:30h
25.02.2018 17:00h


Preise: Kinder 6,50€ - Erwachsene 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

25.02.

18:30

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Sonntag, 25.02.

18:30 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

18.30 UHR TERMINE IM FEBRUAR

So / 04.02.18 18:30 Gevatter Tod & Aschenbrödel
So / 11.02.18 18:30 Schneewittchen & Rapunzel
So / 18.02.18 18:30 Fischer un sin Fru & Frau Holle
So / 25.02.18 18:30 Schneewittchen & Hase & Igel

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel
 

 







Spielzeiten

04.02.2018 18:30h
11.02.2018 18:30h
18.02.2018 18:30h
25.02.2018 18:30h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€, an Feiertagen (24.-26.12.) 14 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

26.02.

20:00

 

Frau Bauerfeind hat Fragen - die andere Talkshow mit Katrin Bauerfeind


LIVE im Pfefferberg Theater

 

 

Montag, 26.02.

20:00 Uhr

LIVE im Pfefferberg Theater

Frau Bauerfeind hat Fragen - die andere Talkshow mit Katrin Bauerfeind

In dieser Talkshow sind die Fragen schon beantwortet bevor es losgeht. Die prominenten Gäste füllen im Vorfeld Katrins Fragebogen aus. Ihre Antworten bilden die Grundlage für diesen Abend. Hier wird nachgefragt, vorgemacht, aufgetischt, abgeräumt, geredet, gesungen, gelesen, geraucht, getrunken, gespielt, gelacht und wer nicht dabei war, hat’s nicht gesehen…

Die Gäste am 24.01: Max Moor und Olli Schulz www.seidenstuecker-management.com/oschulz

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Audible

Foto Max Moor: Herbert Schulze

 




Spielzeiten

24.01.2018 20:00h
26.02.2018 20:00h
19.03.2018 20:00h
23.04.2018 20:00h


Preise: Vorverkauf 16,50€ / Veranstaltungstag 18,50€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

27.02.

20:00

 

Wer mit wem?


Theatersport Berlin

 

 

Dienstag, 27.02.

20:00 Uhr

Theatersport Berlin

Wer mit wem?

Wer mit wem… am besten auf der Bühne harmoniert und letztlich das Superteam des Abends bildet!
Vier versierte Impro-Schauspieler*innen stellen sich in immer neuen Team-Konstellationen den Herausforderungen des Publikums und der gegnerischen Spieler.
Ob eine Geschichte im Stile von... , ein Musical, verrückte Tanzeinlagen oder die szenische Umsetzung der Urlaubserlebnisse – alles ist möglich.
Sie geben uns Inspirationen und entscheiden, welches Superteam am Ende gewinnt.

Eine Produktion der Theatersport Berlin GbR




Spielzeiten

16.01.2018 20:00h
23.01.2018 20:00h
30.01.2018 20:00h
06.02.2018 20:00h
13.02.2018 20:00h
20.02.2018 20:00h
27.02.2018 20:00h


Preise: 18 € / erm. 15 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

28.02.

19:00

 

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar


Glaspalast

 

 

Mittwoch, 28.02.

19:00 Uhr

Glaspalast

Märchen unter Glas – nur für Erwachsene Februar

Eigens für die Märchen des Hexenberg Ensembles ersonnen und gebaut, wird dieses neue, gläserne „Märchenschloss“ alle bezaubern. Erleben Sie im GLASPALAST Märchen für Kinder mit Erwachsenen, Märchen nur für Erwachsene und Schauermärchen (ab 18 Jahre).
Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen auf dem Programm, als da wären u.a. Hänsel und Gretel, Aschenbrödel, Fischer un sin Fru, Der gestiefelte Kater, Froschkönig, Fitchers Vogel, Rapunzel, Hans im Glück, uvm.

Weitere Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan oder www.glaspalast.berlin

19 Uhr Termine im FEBRUAR

Do / 01.02.18 19:00 Rapunzel/ Der gestiefelte Kater
Fr / 02.02.18  19:00 Fischer un sin Fru/ Rotkäppchen
Sa / 03.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Mi / 07.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Der gestiefelte Kater
Do / 08.02.18 19:00 Dornröschen/ Aschenbrödel
Fr / 10.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Aschenbrödel
Sa/ 10.02.18 19:00 Rapunzel/ Hase & Igel
Mi/ 14.02.18 19:00 Rapunzel/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 15.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Hase & Igel
Fr / 16.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen
Sa / 17.02.18 19:00 Schneewittchen/ Hase & Igel
Mi / 21.02.18 19:00 Schneewittchen/ Die Bremer Stadtmusikanten
Do / 22.02.18 19:00 Aschenbrödel/ Rotkäppchen
Fr / 23.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Das tapfere Schneiderlein
Sa / 24.02.18 19:00 Fischer un sin Fru/ Schneewittchen

Weitere Informationen www.glaspalast.berlin
Fotos: Daniel Wetzel

 







Spielzeiten

01.02.2018 19:00h
02.02.2018 19:00h
03.02.2018 19:00h
07.02.2018 19:00h
08.02.2018 19:00h
09.02.2018 19:00h
10.02.2018 19:00h
14.02.2018 19:00h
15.02.2018 19:00h
16.02.2018 19:00h
17.02.2018 19:00h
21.02.2018 19:00h
22.02.2018 19:00h
23.02.2018 19:00h
24.02.2018 19:00h
28.02.2018 19:00h


Preise: Erwachsene ab 14 J. 13€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

28.02.

19:30

 

Horst Bosetzky: Streifzüge durch sein Leben - Jubiläumsgala zum 80. Geburtstag


Literatur LIVE

 

 

Mittwoch, 28.02.

19:30 Uhr

Literatur LIVE

Horst Bosetzky: Streifzüge durch sein Leben - Jubiläumsgala zum 80. Geburtstag

Streifzüge durch sein Leben - Jubiläumsgala zum 80. Geburtstag 

Jubiläums-Veranstaltung anlässlich des 80. Geburtstags von Horst Bosetzky - Der Bestsellerautor trifft Freunde und Wegbegleiter

Als -ky war er einer der bekanntesten Erneuerer des deutschen Krimis. Später wurde er mit Familienromanen, dokumentarischen Spannungsromanen und vielem mehr zu einem der erfolgreichsten Unterhaltungsautoren seiner Heimatstadt Berlin. Zu seinem 80. Geburtstag stellt Horst Bosetzky seiner Lesergemeinde nicht nur einen literarischen Streifzug durch seine Heimat vor, sondern hält auch gemeinsam mit Menschen, die ihm wichtig sind, Rückschau auf ein bewegtes Leben.

www.literatur-live-berlin.de




Spielzeiten

28.02.2018 19:30h


Preise: Vorverkauf 11,50€ / Abendkasse 12€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

02.03.

20:00

 

AUSVERKAUFT Leo & Gutsch: "Es ist nur eine Phase, Hase!"


Literatur LIVE

 

 

Freitag, 02.03.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

AUSVERKAUFT Leo & Gutsch: "Es ist nur eine Phase, Hase!"

DIE VERANSTALTUNGEN AM 02./03.03. IST AUSVERKAUFT

Leo & Gutsch mit ihrem neuen Geschichtenband live im Pfefferberg Theater
Eben noch fühlte man sich als Mann in den besten Jahren, als Frau auf dem Zenit der Weiblichkeit. Dann schaut man eines Tages in den Spiegel, und wen sieht man da? Ein Alterspubertier! Ein leicht faltiges, angegrautes, bequemes, ängstliches, oft kurzsichtiges Wesen, das die Ruhe liebt, das Wandern, das Wort „früher“ und das bestuhlte Pop-Konzert. Alterspubertiere sind enge Verwandte der Pubertiere. Populärwissenschaftlich könnte man sagen: In beiden Fällen verändert sich der Körper dramatisch und die Welt erscheint den Betroffenen oft als grauer, kalter Ort. Der Unterschied: Nach der Pubertät beginnt die beste Zeit des Lebens. Nach der Alterspubertät kommt der Rentenbescheid.

Jochen Gutsch und Maxim Leo sind zwei Alterspubertiere, die sich unaufhaltsam auf das 50. Lebensjahr zubewegen. Sie versuchen den „Spätsommer des Lebens“ selbstironisch zu ertragen und sogar die „Poesie der Alterspubertät“ zu entdecken. Denn natürlich ist alles schlimm, schlimm, schlimm. Aber oft auch sehr komisch. Gutsch und Leo schreiben Geschichten aus dem Alltag der Alterspubertiere. Es geht um Ü40-Paargespräche, peinliche Geilheit, peinlichen Musikgeschmack, Scheidungen, die weibliche Kurskarriere in der Alterspubertät (Yoga, Töpfern, Tanzen), Ü40-Drogen, Lesebrillen, die rasende Zeit, die Sehnsucht nach dem Kick oder einem Kind mit Fell. Gutsch und Leo fragen auch: Was sagt Gott eigentlich zur Alterspubertät? Warum hat er diesen Quatsch erfunden?

Leo & Gutsch „Es ist nur eine Phase, Hase!“ Ein Trostbuch für Alterspubertier – Buchpremiere
Eine Veranstaltung in Kooperation mit den Thalia Buchhandlungen und dem Pfefferberg Theater. Präsentiert von radio eins und tip.




Spielzeiten

02.03.2018 20:00h
03.03.2018 20:00h


Preise: Vorverkauf 17,50 € / Abendkasse 19,50 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

03.03.

20:00

 

AUSVERKAUFT Leo & Gutsch: "Es ist nur eine Phase, Hase!"


Literatur LIVE

 

 

Samstag, 03.03.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

AUSVERKAUFT Leo & Gutsch: "Es ist nur eine Phase, Hase!"

DIE VERANSTALTUNGEN AM 02./03.03. IST AUSVERKAUFT

Leo & Gutsch mit ihrem neuen Geschichtenband live im Pfefferberg Theater
Eben noch fühlte man sich als Mann in den besten Jahren, als Frau auf dem Zenit der Weiblichkeit. Dann schaut man eines Tages in den Spiegel, und wen sieht man da? Ein Alterspubertier! Ein leicht faltiges, angegrautes, bequemes, ängstliches, oft kurzsichtiges Wesen, das die Ruhe liebt, das Wandern, das Wort „früher“ und das bestuhlte Pop-Konzert. Alterspubertiere sind enge Verwandte der Pubertiere. Populärwissenschaftlich könnte man sagen: In beiden Fällen verändert sich der Körper dramatisch und die Welt erscheint den Betroffenen oft als grauer, kalter Ort. Der Unterschied: Nach der Pubertät beginnt die beste Zeit des Lebens. Nach der Alterspubertät kommt der Rentenbescheid.

Jochen Gutsch und Maxim Leo sind zwei Alterspubertiere, die sich unaufhaltsam auf das 50. Lebensjahr zubewegen. Sie versuchen den „Spätsommer des Lebens“ selbstironisch zu ertragen und sogar die „Poesie der Alterspubertät“ zu entdecken. Denn natürlich ist alles schlimm, schlimm, schlimm. Aber oft auch sehr komisch. Gutsch und Leo schreiben Geschichten aus dem Alltag der Alterspubertiere. Es geht um Ü40-Paargespräche, peinliche Geilheit, peinlichen Musikgeschmack, Scheidungen, die weibliche Kurskarriere in der Alterspubertät (Yoga, Töpfern, Tanzen), Ü40-Drogen, Lesebrillen, die rasende Zeit, die Sehnsucht nach dem Kick oder einem Kind mit Fell. Gutsch und Leo fragen auch: Was sagt Gott eigentlich zur Alterspubertät? Warum hat er diesen Quatsch erfunden?

Leo & Gutsch „Es ist nur eine Phase, Hase!“ Ein Trostbuch für Alterspubertier – Buchpremiere
Eine Veranstaltung in Kooperation mit den Thalia Buchhandlungen und dem Pfefferberg Theater. Präsentiert von radio eins und tip.




Spielzeiten

02.03.2018 20:00h
03.03.2018 20:00h


Preise: Vorverkauf 17,50 € / Abendkasse 19,50 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

04.03.

11:00

 

Der himmlische Zirkus


Kinder- und Familientheater Coq au Vin

 

 

Sonntag, 04.03.

11:00 Uhr

Kinder- und Familientheater Coq au Vin

Der himmlische Zirkus

Dem Trödelhändler Lothar Lusche steht das Wasser bis zum Hals. Er ist fast pleite und zu seinem Überdruss nistet sich eine freche, fressgierige "Zirkusmaus" bei ihm ein. Diese zu fangen stellt Lusche vor große Probleme. Ein ums andere mal entwischt sie ihm und zeigt dabei ihre akrobatische Raffinesse. Schließlich tappt sie in die Falle. Doch unerwarteter Weise werden die Kinder zu Komplizen der Maus und helfen dieser bei der Flucht. Die Flucht der Maus wird Lusche letztlich sehr hilfreich sein.

Publikumsnah und interaktiv präsentiert Coq Au Vin ein spannendes Stück mit Musik, Zirkus und herzerfrischendem Unsinn für Groß und Klein.

Mitwirkende: Otto Kuhnle und Thomas Endel
Regie: Sabine Rieck
Spieldauer: ca. 50 min
für 3 bis 10-jährige Kinder

Weitere Infos: www.coqauvin.de




Spielzeiten

04.03.2018 11:00h


Preise: Kinder 6,50€ / Erwachsene 7,50€ / erm. 7,00€
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.
Ermäßigte Preise für Studenten, Schüler, Rentner, Berlin-Pass-Inhaber und Arbeitssuchende nur an der Theaterkasse gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises.


Karten kaufen

05.03.

20:00

 

Lucy Fricke: Töchter


Literatur LIVE

 

 

Montag, 05.03.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Lucy Fricke: Töchter

BUCHPREMIERE 
Moderation: Michael Ebmeyer

Zwei Frauen brechen auf zu einer Reise in die Schweiz, mit einem todkranken Vater auf der Rückbank. Eine letzte, finale Fahrt soll es werden, doch nichts endet, wie man es sich vorgestellt hat, schon gar nicht das Leben. Manche Geschichten fangen mit dem Tod erst an, und nicht jeder Tod darf als sicher gelten.
Mit einem Humor aus Notwehr und einer Wahrhaftigkeit, die wehtut, erzählt Lucy Fricke von Abschieden, die niemandem erspart bleiben, von Vätern, die zu früh verschwinden, und von einer Schuld, vor der man sich auch auf der abgelegensten Insel nicht verstecken kann. Eine Reise Richtung Süden, immer tiefer hinein in die Abgründe der eigenen Geschichte. Und die Frage ist nicht, woher wir kommen, sondern: Wie finden wir da wieder raus?

Lucy Fricke, 1974 in Hamburg geboren, wurde für ihre Arbeiten mehrfach ausgezeichnet; zuletzt war sie Stipendiatin der Deutschen Akademie Rom und im Ledig House, New York. Nach "Durst ist schlimmer als Heimweh", "Ich habe Freunde mitgebracht "und "Takeshis Haut" ist dies ihr vierter Roman. Seit 2010 veranstaltet Lucy Fricke HAM.LIT, das erste Hamburger Festival für junge Literatur und Musik. Sie lebt in Berlin.

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

05.03.2018 20:00h


Preis: Vorverkauf 11,50€ / Veranstaltungtag 12€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

06.03.

20:00

 

Matthias Brandt & Uwe-Karsten Heye: Und nicht vergessen


Literatur LIVE

 

 

Dienstag, 06.03.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Matthias Brandt & Uwe-Karsten Heye: Und nicht vergessen

BUCHPREMIERE

Uwe-Karsten Heye, der u.a. Pressereferent und Redenschreiber für WillyBrandt war, präsentiert nun gemeinsam mit Matthias Brandt seine Autobiographie
Mit seiner Autobiographie legt Uwe-Karsten Heye ein sehr persönliches Geschichtsbuch vor. Berührend, wunderbar erzählt, eine Kindheit in Ost- und Westnachkriegsdeutschland, ein politisches Leben zwischen Willy Brandt, dessen Redenschreiber Heye war, und Gerhard Schröder, für dessen Regierung er als Sprecher arbeitete, zwischen Berlin und New York, zwischen Diplomatie und Journalismus.
Als Kind erlebte Uwe-Karsten Heye, was Krieg und Nachkrieg angerichtet hatten. Der Kalte Krieg setzte andere Prioritäten als konsequente Entnazifizierung. Vergessen und Verdrängen waren die Devise. Heye arbeitete als Redenschreiber für Willy Brandt, als Journalist, unter anderem für Kennzeichen D, legte er den Finger in die Wunden des geteilten Landes, wurde Regierungssprecher unter Gerhard Schröder und schließlich Generalkonsul in New York und Chefredakteur des „Vorwärts“. Heyes Autobiographie ist eine deutsche Geschichtsstunde, aber auch Selbstbefragung: Was wurde versäumt, dass wir es heute erneut mit einem wachsenden Rechtsextremismus zu tun haben? Darauf sucht er Antworten und will Auskunft geben, damit sich Geschichte nicht wiederholt.

www.literatur-live-berlin.de






Spielzeiten

06.03.2018 20:00h


Preis: Vorverkauf 13,50€ / Veranstaltungtag 14€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

07.03.

20:00

 

Frank Schäfer: Ich bin nicht auf der Welt, um glücklich zu sein


Literatur LIVE

 

 

Mittwoch, 07.03.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Frank Schäfer: Ich bin nicht auf der Welt, um glücklich zu sein

Frank Schäfer „Ich bin nicht auf der Welt, um glücklich zu sein“ Autobiografie.
Aufgeschrieben von Patricia Holland Moritz. Buchpremiere mit Schäfer & Moritz

In seiner Biografie erzählt Frank Schäfer, wie er zum Entsetzen seiner Eltern Friseur-Facharbeiter wurde, wie er mit 13 seinen ersten Sex mit einem Mann erlebte, und wie er durch seine außergewöhnlichen Ideen zum Enfant terrible der DDR-Friseurinnung wurde.

Frank Schäfer, Sohn des bekannten DDR-Schauspielers Gerd E. Schäfer, Berliner Original und Kultfriseur (hat u.a. Nina Hagen, Prince und den Musikern von Rammstein die Haare frisiert), gilt als Stilikone des Ostens. Mit auffälligem Make-up, gefärbten Haaren und schriller Kleidung wird er in den 80ern zum gefragten Friseur und Stylisten, bekommt als Paradiesvogel aber auch schnell ein Problem mit der DDR-Staatsmacht. Er wird Mitglied der Modegruppe »Allerleirauh«, nebenbei ist er Gogo-Boy für Bands wie Die Firma und Feeling B, und schon bald ist er aus der Partyszene Ostberlins nicht mehr wegzudenken. Als er vom Staat zunehmend schikaniert wird, setzt er sich 1988 nach Westberlin ab. Dort zunächst von Starfriseur Udo Walz abgelehnt, fasst er in der dortigen Szene schnell Fuß und sorgt als »Deutschlands erster Schamhaarfriseur« landesweit für Aufsehen. Nach der Wende und einem Ausflug in die Welt der Reality-TV-Shows zieht es ihn in den Berliner Osten zurück, wo er erfolgreich einen eigenen Friseursalon betreibt.

Patricia Holland Moritz, geboren in Karl-Marx-Stadt, war vor dem Schreiben Buchhändlerin in Leipzig, Speditionskauffrau in Paris, und Bandbookerin in Berlin. Für ihren Roman „Zweisiedler“ bekam sie das Stipendium des Berliner Senats, sie ist Co-Autorin von Christian Führers „Und wir sind dabei gewesen“ und mit Kurzkrimis in Anthologien der edition krimi (Leipzig) vertreten. 2014 startete sie die Berliner Krimiserie um Ermittlerin Rebekka Schomberg bei Gmeiner.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit den Thalia Buchhandlungen, dem Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag und dem Pfefferberg Theater. Präsentiert von radio eins und tip.




Spielzeiten

07.03.2018 20:00h


Preise: Vorverkauf 11,50 € / Abendkasse 12 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

08.03.

19:30

 

Viel Lärm um Nichts


Hexenberg Ensemble

 

 

Donnerstag, 08.03.

19:30 Uhr

Hexenberg Ensemble

Viel Lärm um Nichts

Dieses Stück ist eine strenge Warnung des lebensweisen Autors, die Liebe zu meiden. Sein schlagfertiges Antipaar Beatrice und Benedict tut wirklich alles, um nicht von sentimentalen Stürmen in den Hafen der Ehe gespült zu werden. Doch weil nichts enttäuschender ist, als mit dem Schrecken davonzukommen, und da von allen Befürchtungen zum Glück nur die schlimmsten eintreffen, scheitern auch diese beiden beim Versuch, gemeinsame Probleme zu lösen, die sie allein nie gehabt hätten. Sie heiratet ihn aus Neugier, er sie aus Vernunft, beide werden enttäuscht. Und die Moral? Trau dich oder nicht, beides bereust du, aber die meisten, die wir für tot halten, sind nur verheiratet!

Besetzung: Vlad Chiriac, Samia Chancrin, Carsta Zimmermann, Torsten Schnier, Andreas Klopp, Matthias Zahlbaum

Regie | Dramaturgie | Bühnenbild: Jan Zimmermann
Chefdisponent: Michael Geller
Regieassistenz: Larissa Copetti, Laura Esther Wimmer
Umsetzung Bühne: Ingo Behrendt, Hans Karsdorf (mit tatkräftiger Unterstützung der VIA Werkstätten)
Kostüm: Isa Mehnert, bereitgestellt von der Monbijou-Theater GmbH | Verónica Toledo de Marth
Requisite: Steffen Nitzel
Maske: Julia Frommhold
Produktionsleitung: Roger Jahnke







Spielzeiten

08.03.2018 19:30h
09.03.2018 19:30h
22.03.2018 19:30h


Donnerstag  12 €
Freitag/Samstag  17 € und erm. 13 €
Sonntag  15 € und erm. 12 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

09.03.

19:30

 

Viel Lärm um Nichts


Hexenberg Ensemble

 

 

Freitag, 09.03.

19:30 Uhr

Hexenberg Ensemble

Viel Lärm um Nichts

Dieses Stück ist eine strenge Warnung des lebensweisen Autors, die Liebe zu meiden. Sein schlagfertiges Antipaar Beatrice und Benedict tut wirklich alles, um nicht von sentimentalen Stürmen in den Hafen der Ehe gespült zu werden. Doch weil nichts enttäuschender ist, als mit dem Schrecken davonzukommen, und da von allen Befürchtungen zum Glück nur die schlimmsten eintreffen, scheitern auch diese beiden beim Versuch, gemeinsame Probleme zu lösen, die sie allein nie gehabt hätten. Sie heiratet ihn aus Neugier, er sie aus Vernunft, beide werden enttäuscht. Und die Moral? Trau dich oder nicht, beides bereust du, aber die meisten, die wir für tot halten, sind nur verheiratet!

Besetzung: Vlad Chiriac, Samia Chancrin, Carsta Zimmermann, Torsten Schnier, Andreas Klopp, Matthias Zahlbaum

Regie | Dramaturgie | Bühnenbild: Jan Zimmermann
Chefdisponent: Michael Geller
Regieassistenz: Larissa Copetti, Laura Esther Wimmer
Umsetzung Bühne: Ingo Behrendt, Hans Karsdorf (mit tatkräftiger Unterstützung der VIA Werkstätten)
Kostüm: Isa Mehnert, bereitgestellt von der Monbijou-Theater GmbH | Verónica Toledo de Marth
Requisite: Steffen Nitzel
Maske: Julia Frommhold
Produktionsleitung: Roger Jahnke







Spielzeiten

08.03.2018 19:30h
09.03.2018 19:30h
22.03.2018 19:30h


Donnerstag  12 €
Freitag/Samstag  17 € und erm. 13 €
Sonntag  15 € und erm. 12 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

10.03.

19:30

 

Das Wintermärchen


Hexenberg Ensemble

 

 

Samstag, 10.03.

19:30 Uhr

Hexenberg Ensemble

Das Wintermärchen

Der eifersüchtige sizilianische König Leontes bezichtigt seine hochschwangere Gattin Hermione des Ehebruchs mit seinem Freund, dem böhmischen König Polyxenes. Er sperrt sie ein, nimmt ihr das Kind und setzt es aus. Sechzehn Jahre vergehen. Bei böhmischen Schäfern wächst die Ausgesetzte namens Perdita auf, von wo sie eine Liebschaft zur Flucht zwingt – nach Sizilien. Wieder nimmt das Schicksal die Zügel in die Hand ...

Das Wintermärchen – grotesk und bestürzend – ist ein Erwachsenenmärchen über das selbst gemachte Drama und wiedergefundene Glück. Dies konterkariert das Hexenberg Ensemble mit seinem abgründigem Humor und herber Clownerie, gespielt von nur drei Schauspielern in 15 Rollen und umrahmt von Live-Musik. Große Gefühle garantiert.

Besetzung: Claudia Graue, Vlad Chiriac, Andreas Klopp, Friedrich Bassarak (Musik)
Regie: Jan Zimmermann
Webseite: www.hexenberg-ensemble.de
Fotos: KIKE Photography, Andreas Krause (Szenenfotos)







Spielzeiten

21.01.2018 18:00h
28.01.2018 18:00h
10.03.2018 19:30h
24.03.2018 19:30h


Preise: Di-Do 12€ - Fr & Sa 17€/erm. 13€ - Sonntag 15€/erm. 12€

Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

11.03.

11:00

 

Die geheimnisvolle Truhe und die Zirkusmaus


Kinder- und Familientheater Coq au Vin

 

 

Sonntag, 11.03.

11:00 Uhr

Kinder- und Familientheater Coq au Vin

Die geheimnisvolle Truhe und die Zirkusmaus

Dem Trödelhändler Lothar Lusche steht das Wasser bis zum Hals. Er ist fast pleite und zu seinem Überdruss nistet sich eine freche, fressgierige "Zirkusmaus" bei ihm ein. Diese zu fangen stellt Lusche vor große Probleme. Ein ums andere mal entwischt sie ihm und zeigt dabei ihre akrobatische Raffinesse. Schließlich tappt sie in die Falle. Doch unerwarteter Weise werden die Kinder zu Komplizen der Maus und helfen dieser bei der Flucht. Die Flucht der Maus wird Lusche letztlich sehr hilfreich sein.

Publikumsnah und interaktiv präsentiert Coq Au Vin ein spannendes Stück mit Musik, Zirkus und herzerfrischendem Unsinn für Groß und Klein.

Mitwirkende: Otto Kuhnle und Thomas Endel
Regie: Sabine Rieck
Spieldauer: ca. 50 min
für 3 bis 10-jährige Kinder

Weitere Infos: www.coqauvin.de




Spielzeiten

11.03.2018 11:00h


Preise: Kinder 6,50€ / Erwachsene 7,50€ / erm. 7,00€
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.
Ermäßigte Preise für Studenten, Schüler, Rentner, Berlin-Pass-Inhaber und Arbeitssuchende nur an der Theaterkasse gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises.


Karten kaufen

12.03.

20:00

 

Dennis Gastmann: Der vorletzte Samurai


Literatur LIVE

 

 

Montag, 12.03.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Dennis Gastmann: Der vorletzte Samurai

Buchpremiere

Dennis Gastmann entdeckt das Land der Rätsel, Regeln und Rituale: Japan. Die Jahrhunderte der Abschottung liegen weit zurück, und doch wirkt dieses Land bis heute unvergleichlich fremd und geheimnisvoll. Gastmann macht sich auf, es zu erkunden, und er ist nicht allein - seine Frau, die aus einer alten Samurai-Familie stammt, begleitet ihn. Die beiden bereisen den ganzen Inselstaat, von den Seen der Götter auf Hokkaido bis zu den Vulkanen auf Kyushu, und verlieren sich im Lichterrausch von Tokyo, Kyoto und Osaka. Japan, wie es sich der Westen vorstellt, erlebt Gastmann im Neongewitter eines Roboterrestaurants. In den „Höllen" von Beppu dagegen, das für seine heißen Quellen bekannt ist, sehnt er sich nach Ruhe und begegnet dem Tod, der plötzlich rauchend vor ihm sitzt. Schließlich, auf dem Tempelberg Kuyasan, sucht er nach dem Sinn, um am Ende eines rastlosen Sommers doch noch in den Lotussitz zu finden.

Dennis Gastmann, geboren 1978, war Autor der Satiresendung „extra 3“, bevor er begann, als Auslandsreporter um den Globus zu reisen. 2011 erschien sein vielgelobter Band „Mit 80.000 Fragen um die Welt“, danach wanderte er von Deutschland über die Alpen nach Italien, um seine Sünden zu büßen („Gang nach Canossa“, 2012). Zuletzt erschienen „Geschlossene Gesellschaft“ (2014), eine Exkursion in die Welt der Reichen, und „Atlas der unentdeckten Länder“ (2016), eine Entdeckungsreise zu den letzten unbekannten Orten unserer Erde.

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

12.03.2018 20:00h


Preise: Vorverkauf 13,50€ / Abendkasse 14,50€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

13.03.

20:00

 

Peter Stamm: Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt


Literatur LIVE

 

 

Dienstag, 13.03.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Peter Stamm: Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

BUCHPREMIERE, Moderation: Marion Brasch

Christoph verabredet sich in Stockholm mit der viel jüngeren Lena. Er erzählt ihr, dass er vor zwanzig Jahren eine Frau geliebt habe, die ihr ähnlich, ja, die ihr gleich war. Er kennt das Leben, das sie führt, und weiß, was ihr bevorsteht. So beginnt ein beispiellos wahrhaftiges Spiel der Vergangenheit mit der Gegenwart, aus dem keiner unbeschadet herausgehen wird. Können wir unserem Schicksal entgehen oder müssen wir uns abfinden mit der sanften Gleichgültigkeit der Welt?

Peter Stamm, geboren 1963, studierte einige Semester Anglistik, Psychologie und Psychopathologie und übte verschiedene Berufe aus, u. a. in Paris und New York. Er lebt in der Schweiz. Seit 1990 arbeitet er als freier Autor. Er schrieb mehr als ein Dutzend Hörspiele. Seit seinem Romandebüt »Agnes« 1998 erschienen fünf weitere Romane, fünf Erzählungssammlungen und ein Band mit Theaterstücken, zuletzt die Romane »Nacht ist der Tag« und »Weit über das Land« sowie unter dem Titel »Die Vertreibung aus dem Paradies« seine Bamberger Poetikvorlesungen.

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

13.03.2018 20:00h


Preis: Vorverkauf 13,50€ / Veranstaltungtag 14€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

15.03.

20:00

 

Michael Chabon: Moonglow


Literatur LIVE

 

 

Donnerstag, 15.03.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Michael Chabon: Moonglow

BUCHPREMIERE
Während in Deutschland die Mauer fällt, sitzt Michael am Bett seines Großvaters, der in der letzten Woche seines Lebens plötzlich gesprächig geworden ist. Der Enkel erfährt, wie der Großvater einmal seinen Chef fast mit einer Telefonschnur erdrosselt hätte, warum er eine Brücke in Washington in die Luft sprengen wollte, wie er in Deutschland den verhassten Wernher von Braun jagte, warum von Braun und er dieselbe Leidenschaft teilten und wie er nach dem Tod seiner Frau eine neue Vertraute fand.Mit sprachlicher Eleganz erzählt Michael Chabon Episoden aus der Lebensgeschichte seines Großvaters, in denen sich die großen Themen der amerikanischen und europäischen Geschichte des 20. Jahrhunderts – von der Mond-Raumfahrt bis zum Mauerfall - spiegeln. 
Ein in den USA gefeierter großer Roman, der u. a. von der Washington Post und dem Wall Street Journal zum Book of the Year gewählt wurde, zahlreiche Auszeichnungen erhielt und die Bestsellerlisten anführte.

Michael Chabon wurde am 24. Mai 1963 in Washington, D.C., geboren und wuchs in Columbia, Maryland, auf. Er erhielt für sein umfangreiches Werk zahlreiche Auszeichnungen, u.a. den Pulitzer-Preis für »Die unglaublichen Abenteuer von Kavalier & Clay«. Er lebt heute mit seiner Frau, der Schriftstellerin Ayelet Waldman, und den vier Kindern in Berkeley, Kalifornien.

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

15.03.2018 20:00h


Preis: Vorverkauf 15,50€ / Veranstaltungtag 16,50€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

19.03.

20:00

 

Frau Bauerfeind hat Fragen - die andere Talkshow mit Katrin Bauerfeind


LIVE im Pfefferberg Theater

 

 

Montag, 19.03.

20:00 Uhr

LIVE im Pfefferberg Theater

Frau Bauerfeind hat Fragen - die andere Talkshow mit Katrin Bauerfeind

In dieser Talkshow sind die Fragen schon beantwortet bevor es losgeht. Die prominenten Gäste füllen im Vorfeld Katrins Fragebogen aus. Ihre Antworten bilden die Grundlage für diesen Abend. Hier wird nachgefragt, vorgemacht, aufgetischt, abgeräumt, geredet, gesungen, gelesen, geraucht, getrunken, gespielt, gelacht und wer nicht dabei war, hat’s nicht gesehen…

Die Gäste am 24.01: Max Moor und Olli Schulz www.seidenstuecker-management.com/oschulz

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Audible

Foto Max Moor: Herbert Schulze

 




Spielzeiten

24.01.2018 20:00h
26.02.2018 20:00h
19.03.2018 20:00h
23.04.2018 20:00h


Preise: Vorverkauf 16,50€ / Veranstaltungstag 18,50€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

20.03.

17:00

 

Erin Hunter: Warrior Cats - Vision von Schatten. Zerrissene Wolken


Literatur LIVE

 

 

Dienstag, 20.03.

17:00 Uhr

Literatur LIVE

Erin Hunter: Warrior Cats - Vision von Schatten. Zerrissene Wolken

Buchpremiere

Kinder- & Familienlesung empfohlen ab 10 Jahren

Lesung & Gespräch auf englisch und deutsch (Marian Funk)
Der SchattenClan ist gefallen, die meisten von ihnen zum DonnerClan geflohen. Eine Gruppe Streuner und einige SchattenClan-Krieger regieren nun das Territorium im Nadelwald und ihr grausamer Anführer, Dunkelschweif, will auch die anderen Clans einen nach dem anderen erobern. Erlenherz ist überzeugter denn je, dass ihre einzige Hoffnung die Prophezeiung des SternenClans ist: Sie müssen finden, was vom WolkenClan noch übrig ist.
Erin Hunter (alias Cherith Baldry) begeistert zusammen mit der deutschen Stimme Marian Funk die Fans in einer kurzweiligen Mischung aus Lesung und Gespräch auf englisch & deutsch. Ganz nebenbei gibt das eingespielte Team spannende Hintergrundinfos zur geheimnisvollen Autorenschaft Erin Hunters Preis!

»Man kann sich der spannenden Geschichten um die Clan-Katzen nicht entziehen: Jeder Roman fesselt und lässt den Leser nicht mehr los.« Abenteuer & Phantastik

»Lesern von All-Age-Fantasy-Abenteuern wird dringend empfohlen, in das Universum der Warrior Cats einzutauchen.« Multimania

»Eine rasante Lektüre für Jung und Alt. Eine der Entdeckungen des Jahres.« Zitty

»Ein packendes Epos aus einer Welt, in der die netten Vierbeiner noch richtige Raubtiere sind. (...) Fantasy vom Feinsten.« Der Spiegel

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

20.03.2018 17:00h


Preise: Kinder und Erwachsene 9,50 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

21.03.

20:00

 

Michael Sontheimer & Peter Wensierski: Berlin – Stadt der Revolte


Literatur LIVE

 

 

Mittwoch, 21.03.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Michael Sontheimer & Peter Wensierski: Berlin – Stadt der Revolte

BUCHPREMIERE
»Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt«: So ist es auf der brüchigen Fassade eines Hauses in Berlin-Kreuzberg zu lesen. Überall in der Stadt finden sich Orte, die Schauplätze unterschiedlicher Revolten waren: der Studentenbewegung im Westen, der Oppositionellen im Osten, der Hausbesetzer, Punks oder Radiopiraten in beiden Teilen der Stadt. Hier bastelte die Kommune 1 ihre Puddingbomben, dort sang Wolf Biermann in seiner Wohnung widerständige Lieder. Die aufständischen Bewegungen im geteilten Berlin waren sehr unterschiedlich, denn sie kämpften gegen zwei fundamental unterschiedliche Systeme. Aber sie waren auch verbunden durch die Motive und den Mut der meist jugendlichen Rebellen, die gegen überholte Ordnungen und Autoritäten aufbegehrten.

Michael Sontheimer und Peter Wensierski, beide alte Berliner, haben eine Landkarte der Revolte ihrer Stadt erarbeitet. Sie lassen Zeitzeugen sprechen, präsentieren viele Fotos und laden zum Flanieren ein: von der Waldbühne, die 1965 bei einem Konzert der Rolling Stones zu Bruch ging, über den ersten »Kinderladen« in West-Berlin und den einzigen Ost-Berlins bis zur Rigaer Straße, in der sich noch heute Autonome und Polizisten ihre Scharmützel liefern. Man sieht nur, was man weiß.

www.literatur-live-berlin.de






Spielzeiten

21.03.2018 20:00h


Preis: Vorverkauf 11,50€ / Veranstaltungtag 12€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

22.03.

19:30

 

Viel Lärm um Nichts


Hexenberg Ensemble

 

 

Donnerstag, 22.03.

19:30 Uhr

Hexenberg Ensemble

Viel Lärm um Nichts

Dieses Stück ist eine strenge Warnung des lebensweisen Autors, die Liebe zu meiden. Sein schlagfertiges Antipaar Beatrice und Benedict tut wirklich alles, um nicht von sentimentalen Stürmen in den Hafen der Ehe gespült zu werden. Doch weil nichts enttäuschender ist, als mit dem Schrecken davonzukommen, und da von allen Befürchtungen zum Glück nur die schlimmsten eintreffen, scheitern auch diese beiden beim Versuch, gemeinsame Probleme zu lösen, die sie allein nie gehabt hätten. Sie heiratet ihn aus Neugier, er sie aus Vernunft, beide werden enttäuscht. Und die Moral? Trau dich oder nicht, beides bereust du, aber die meisten, die wir für tot halten, sind nur verheiratet!

Besetzung: Vlad Chiriac, Samia Chancrin, Carsta Zimmermann, Torsten Schnier, Andreas Klopp, Matthias Zahlbaum

Regie | Dramaturgie | Bühnenbild: Jan Zimmermann
Chefdisponent: Michael Geller
Regieassistenz: Larissa Copetti, Laura Esther Wimmer
Umsetzung Bühne: Ingo Behrendt, Hans Karsdorf (mit tatkräftiger Unterstützung der VIA Werkstätten)
Kostüm: Isa Mehnert, bereitgestellt von der Monbijou-Theater GmbH | Verónica Toledo de Marth
Requisite: Steffen Nitzel
Maske: Julia Frommhold
Produktionsleitung: Roger Jahnke







Spielzeiten

08.03.2018 19:30h
09.03.2018 19:30h
22.03.2018 19:30h


Donnerstag  12 €
Freitag/Samstag  17 € und erm. 13 €
Sonntag  15 € und erm. 12 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

24.03.

19:30

 

Das Wintermärchen


Hexenberg Ensemble

 

 

Samstag, 24.03.

19:30 Uhr

Hexenberg Ensemble

Das Wintermärchen

Der eifersüchtige sizilianische König Leontes bezichtigt seine hochschwangere Gattin Hermione des Ehebruchs mit seinem Freund, dem böhmischen König Polyxenes. Er sperrt sie ein, nimmt ihr das Kind und setzt es aus. Sechzehn Jahre vergehen. Bei böhmischen Schäfern wächst die Ausgesetzte namens Perdita auf, von wo sie eine Liebschaft zur Flucht zwingt – nach Sizilien. Wieder nimmt das Schicksal die Zügel in die Hand ...

Das Wintermärchen – grotesk und bestürzend – ist ein Erwachsenenmärchen über das selbst gemachte Drama und wiedergefundene Glück. Dies konterkariert das Hexenberg Ensemble mit seinem abgründigem Humor und herber Clownerie, gespielt von nur drei Schauspielern in 15 Rollen und umrahmt von Live-Musik. Große Gefühle garantiert.

Besetzung: Claudia Graue, Vlad Chiriac, Andreas Klopp, Friedrich Bassarak (Musik)
Regie: Jan Zimmermann
Webseite: www.hexenberg-ensemble.de
Fotos: KIKE Photography, Andreas Krause (Szenenfotos)







Spielzeiten

21.01.2018 18:00h
28.01.2018 18:00h
10.03.2018 19:30h
24.03.2018 19:30h


Preise: Di-Do 12€ - Fr & Sa 17€/erm. 13€ - Sonntag 15€/erm. 12€

Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

26.03.

19:30

 

AUSVERKAUFT: Gregor Gysi: Ein Leben ist zu wenig. Die Autobiographie


Literatur LIVE

 

 

Montag, 26.03.

19:30 Uhr

Literatur LIVE

AUSVERKAUFT: Gregor Gysi: Ein Leben ist zu wenig. Die Autobiographie

Gregor Gysi hat linkes Denken geprägt und wurde zu einem seiner wichtigsten Protagonisten. Kaum ein deutscher Politiker wurde so geschmäht, kaum einer schlug sich so erfolgreich durchs Gestrüpp der Anfeindungen – hin zu einer anerkannten Prominenz: In seiner Autobiographie erzählt Gregor Gysi von seiner Kindheit und Jugend, schildert seinen Weg zum Rechtsanwalt, gibt Einblicke in sein Verhältnis zu Dissidenten und in die Spannungsfelder an der Spitze von Partei und Bundestagsfraktion. Vor allem aber berichtet er von der erstaunlichen Wendung, die sein Leben mit dem Herbst 1989 nahm: Der Jurist wird Politiker. »Einfach wegrennen, das wollte ich nie«, sagt Gysi und trifft damit einen Kern seines Wesens: Widersprüche aushalten. Ein Leben und eine Familiengeschichte, die von Russland bis Rhodesien führt, in einen Gerichtsalltag mit Mördern und Dieben, und zu der ein Lob Lenins und die Nobelpreisträgerin Doris Lessing gehören.

Gregor Gysi, geboren 1948, Rechtsanwalt und Politiker. Sohn des DDR-Kulturministers Klaus Gysi und Neffe der Literaturnobelpreisträgerin Doris Lessing. 1967 Eintritt in die SED. Vertrat als Rechtsanwalt u. a. Robert Havemann, Rudolf Bahro und andere Regimekritiker. 1989–1993 Parteivorsitzender der PDS. 1990–2002 und 2005–2016 MdB und Fraktionsvorsitzender der PDS und der Partei Die Linke. Seit Dezember 2016 ist er Präsident der Europäischen Linken. Zahlreiche Publikationen.

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

26.03.2018 19:30h


Preise: Vorverkauf 15,50€ / Abendkasse 17,50€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

28.03.

20:00

 

Volker Kitz: Meinungsfreiheit! Demokratie für Fortgeschrittene


Literatur LIVE

 

 

Mittwoch, 28.03.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Volker Kitz: Meinungsfreiheit! Demokratie für Fortgeschrittene

BUCHPREMIERE
»Gutmenschen« und »Pack«, »Populisten« und »Volksverräter«: Immer unversöhnlicher prallen Menschen und Weltbilder aufeinander. Die Debatte gilt als Königsweg der Demokratie, doch was, wenn es uns nicht gelingt, alle anderen von der eigenen Meinung zu überzeugen? Bestsellerautor Volker Kitz sagt: Recht haben macht noch keinen Demokraten. Wahre Demokratie bedeutet, Gegensätze nicht nur zuzulassen, sondern an einer Gesellschaft zu arbeiten, in der sie friedlich miteinander leben. »Meinungsfreiheit!« plädiert dafür, sich in dieser hohen Kunst zu üben, denn sie ist unsere Rettung in stürmischen Zeiten.

Volker Kitz ist Bestsellerautor, promovierter Jurist und international gefragter Redner zu Themen aus Psychologie, Recht und Arbeitswelt. Texte von ihm erschienen u.a. in der »Zeit«, »Frankfurter Allgemeinen Zeitung«, der »Welt am Sonntag« oder bei »Spiegel Online«. Sein letztes Buch »Feierabend! Warum man für seinen Job nicht brennen muss« machte in der Presse Furore und stand in den Top 10 der SPIEGEL-Bestsellerliste.

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

28.03.2018 20:00h


Preis: Vorverkauf 11,50€ / Veranstaltungtag 12€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

30.03.

19:30

 

Der eingebildete Kranke


Hexenberg Ensemble

 

 

Freitag, 30.03.

19:30 Uhr

Hexenberg Ensemble

Der eingebildete Kranke

Der Tod ist nicht lustig und ist jemand krank, gibt es nichts zu lachen. Doch bleibt ein Hypochonder chronisch gesund, so werden seine erfundenen Gebrechen und seine Angst vor dem Tod plötzlich urkomisch. Ich leide, also bin ich – Argan, der krankhaft Kranke, schafft sich ein Reich aus Wahn, Intrige, Tyrannei. Er fürchtet nichts mehr als die Heilung und treibt damit auch seinem Umfeld die geistige und moralische Gesundheit aus. Mit diesem Stück widmet sich das Hexenberg Ensemble in der Regie von Jan Zimmermann der letzten grandiosen Charakterstudie des Komödienmeisters Molière, um mit seinem tiefschwarzen Humor den eingebildeten Kranken und den Tod höchst persönlich auf die Schippe zu nehmen. Pralles Volkstheater, zum Totlachen. 

Besetzung:
Argan: Matthias Zahlbaum
Galantine: Friederike Nölting/ Katrin Schwingel
Angélique | Argan’s Tod: Lena Schmoock
Cleante | Dr. Purgon | Bonnefoy: Andreas Klopp 
Toinette | Grimois | Diafoirus: Carsta Zimmermann

Regie: Jan Zimmermann

www.hexenberg-theater.de

Fotos: Andreas Krause






Spielzeiten

30.03.2018 19:30h


Tickets:
Donnerstag  12 €
Freitag/Samstag  17 € und erm. 13 €
Sonntag  15 € und erm. 12 €
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

04.04.

20:00

 

Timo Blunck: Hatten wir nicht mal Sex in den 80ern?


Literatur LIVE

 

 

Mittwoch, 04.04.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Timo Blunck: Hatten wir nicht mal Sex in den 80ern?

BUCHPREMIERE
Nachdem eine Party-Nacht in der Notaufnahme endet, stellt Schröders Schwester ihn vor die Wahl: »Entweder Therapie, oder ich sags Mama.« So findet er sich auf der Couch der Kette rauchenden Psychologin Dr. Schulz wieder und erzählt ihr sein Leben: Von den Saunapartys der Hippie-Eltern. Von der ersten Liebe, die tragisch endete. Von ausverkauften Konzerten seiner Band Villa Hammerschmidt. Von Mardi Gras in New Orleans, Kneipenschlägereien in London und bizarren Orgien in Hamburg. Und natürlich von Sophia, der Frau, für die er alles tun würde. Dumm nur, dass es Knirpsi gibt – Schröders bösen Zwilling, der in seinem Kopf wohnt und nie aufhört, ihn zu wilden Exzessen anzustiften …

Timo Blunck, geboren 1962 in Hamburg, ist Musiker, Sänger, Komponist, Produzent und Autor. Ab 1981 war er Bassist der international erfolgreichen Avantgarde-Punkband Palais Schaumburg. Zur gleichen Zeit gründete Blunck mit Detlef Diederichsen die Band „Die Zimmermänner, mit denen er heute noch aktiv ist. Timo Blunck zog 1990 nach London, ab 1993 lebte er in den USA.Seit 2001 betreibt er die Firma BLUT in Hamburg. BLUT lizenziert und produziert Musik für Kino- und Fernsehfilme, Events und Werbung. 

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

04.04.2018 20:00h


Preis: Vorverkauf 11,50€ / Veranstaltungtag 12€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

09.04.

20:00

 

Anne Reinecke: Leinsee


Literatur LIVE

 

 

Montag, 09.04.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Anne Reinecke: Leinsee

BUCHPREMIERE
Moderation: Cornelia Geißler (Berliner Zeitung)

Karl ist noch nicht einmal 30 und hat sich schon als Künstler in Berlin einen Namen gemacht. Er ist der Sohn von August und Ada Stiegenhauer, ›dem‹ Glamourpaar der deutschen Kunstszene. Doch in der symbiotischen Beziehung seiner Eltern war kein Platz für ein Kind. Nun ist der Vater tot, die Mutter schwer erkrankt. Karls Kosmos beginnt zu schwanken und steht plötzlich still. Die einzige Konstante ist ausgerechnet das kleine Mädchen Tanja, das ihn mit kindlicher Unbekümmertheit zurück ins Leben lockt. Und es beginnt ein Roman, wild wie ein Gewitter, zart wie ein Hauch.

Anne Reinecke, geboren 1978, hat Kunstgeschichte und Neuere deutsche Literatur studiert und für verschiedene Theater-, Film- und Ausstellungsprojekte sowie als Stadtführerin gearbeitet. ›Leinsee‹ ist ihr erster Roman. Für das Manuskript wurde sie mit einem Stipendium der Autorenwerkstatt Prosa des Literarischen Colloquiums Berlin ausgezeichnet. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Berlin.

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

09.04.2018 20:00h


Preis: Vorverkauf 11,50€ / Veranstaltungtag 12€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

11.04.

20:00

 

FIL: Triumph des Chillens 2


LIVE

 

 

Mittwoch, 11.04.

20:00 Uhr

LIVE

FIL: Triumph des Chillens 2

Nach dem großen Erfolg von "Triumph des Chillens" folgt nun schon wieder eine neue Show des gigantischen Fils : Triumph des Chillens 2 !

Noch gechillter als der erste Teil. Doppelt so gechillt. Weniger gut als "Triumph des Chillens 3", aber das wird es niemals geben.
Wo andere Komiker dem Zeitgeist hinterherrennen wartet Fil nicht mal auf ihn.

Wenn andere Liedermacher singen " Alles wird gut - irgendwie" oder sonst welchen Katzenkalenderkwatsch und Böhmermann das parodiert und dafür in einem türkischen Knast schmalschultrig verrecken muss, steht Fil erstmal noch gar nicht auf.
SO gechillt ist er. Wild gechillt. Ein Bild von gechillt.
Die alten Griechen hatten diesen Typen mit dem Fass. Diogenes. Er saß in seinem Fass oder davor. Und der andre hieß Syssiphos und war immer schwer am rollen. Und so in etwa - auf die heutige Zeit übertragen - müssen wir uns Fil vorstellen. Er ist dieser Vogel, der wir nicht sind, und am Ende des Tages vielleicht nicht mal unbedingt sein wollen, aber in 3000 Jahren werden die Menschen nicht sagen : "Diese Frau da, die 2017/18 den Pressetext zu " Triumph des Chillens 2" irgendwo in krude zusammengekürzter Form gelesen hat und dabei dachte : "Hä, versteh ich nich, die ist echt ne interessante Figur". Nein. Sorry, Puppe, aber eben nicht das werden die Leute sagen, sondern sie werden sagen : "Fil."
Und ihr könnt JETZT dabei sein, ihr könnt sein wie die alten Griechen, die damals an dem mit dem Fass vorbeigegangen sind. Ihr könnt der Stein sein, der immer wieder runterkugelt und dann unter Mühen wieder hochgerollt wird. Hell, ihr SEID dieser Stein.
Dass wir überhaupt Pressetexte schreiben müssen, statt : "Fil in Sowiesotown, sorry, sold out in 2 minutes", dass wir überhaupt erklären müssen, warum das so großartig ist, was dieser sagenhafte Goldjunge da macht, seit 25 verfluchten Jahren...

«Und noch etwas kommt in FIL zusammen: Professionalität und Dilettantismus. Das Resultat ist kultiviertes Chaos. (…) Und das ist lustig? Ich schwöre, das ist es.» (Titanic)

«Er ist echt gut, obwohl er lustig ist.» (Hamburger Morgenpost)

Eine Veranstaltung in Kooperation mit den Thalia Buchhandlungen und dem Pfefferberg Theater. Präsentiert von radio eins und tip.




Spielzeiten

11.04.2018 20:00h


Preise: Vorverkauf 18,00 € / Abendkasse 22,50 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

18.04.

20:00

 

Sascha Lange & Dennis Burmeister: Behind The Wall - Depeche Mode Fankultur in der DDR


Literatur LIVE

 

 

Mittwoch, 18.04.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Sascha Lange & Dennis Burmeister: Behind The Wall - Depeche Mode Fankultur in der DDR

BEHIND THE WALL - DEPECHE MODE FANKULTUR IN DER DDR
Lesung mit Sascha Lange.
Im Anschluss Film "People Are People" (1989, 45 Min)

Historiker Sascha Lange und Grafikdesigner Dennis Burmeister haben sich nach ihrem 2013 erschienenen Bestseller „Depeche Mode Monument“ diesmal mit dem Phänomen Depeche Mode und ihre Fans in der DDR beschäftigt. Unmengen an unveröffentlichten Fotos und Dokumenten wurden gesichtet und mit vielen Fans und Zeitzeugen gesprochen. Entstanden ist ein bislang unbekannter Einblick in das Innere einer Jugendkultur und das Alltagsleben in der DDR.
Behind The Wall ist gleichzeitig auch eine Coming-of-Age-Geschichte. Eine Do-It-Yourself-Geschichte. Eine Musik-Geschichte. Eine Geschichte über Depeche Mode. Eine Geschichte, die zeigt, dass Jugendliche in Ost und West sich in den 1980er-Jahren schon viel ähnlicher waren, als sie selbst damals wussten. Und doch anders waren – wegen der Umstände. Eine Geschichte von einem Mauerfall lange vor dem Mauerfall. Einer grenzenlosen Fanliebe …

Dauer der Lesung ca. 60 Minuten
Anschließend der bislang nie gezeigte 45minütiger Dokfilm „People Are People“ aus dem Jahr 1989 über eine Depeche-Mode-Fanclique aus Zwickau. Ein einzigartiges Zeitdokument.

www.literatur-live-berlin.de




Spielzeiten

18.04.2018 20:00h


Preis: 13,50 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

23.04.

20:00

 

Frau Bauerfeind hat Fragen - die andere Talkshow mit Katrin Bauerfeind


LIVE im Pfefferberg Theater

 

 

Montag, 23.04.

20:00 Uhr

LIVE im Pfefferberg Theater

Frau Bauerfeind hat Fragen - die andere Talkshow mit Katrin Bauerfeind

In dieser Talkshow sind die Fragen schon beantwortet bevor es losgeht. Die prominenten Gäste füllen im Vorfeld Katrins Fragebogen aus. Ihre Antworten bilden die Grundlage für diesen Abend. Hier wird nachgefragt, vorgemacht, aufgetischt, abgeräumt, geredet, gesungen, gelesen, geraucht, getrunken, gespielt, gelacht und wer nicht dabei war, hat’s nicht gesehen…

Die Gäste am 24.01: Max Moor und Olli Schulz www.seidenstuecker-management.com/oschulz

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Audible

Foto Max Moor: Herbert Schulze

 




Spielzeiten

24.01.2018 20:00h
26.02.2018 20:00h
19.03.2018 20:00h
23.04.2018 20:00h


Preise: Vorverkauf 16,50€ / Veranstaltungstag 18,50€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

29.04.

18:00

 

Lydia Benecke: Psychopathinnen – Die Psychologie des weiblichen Bösen


Literatur LIVE

 

 

Sonntag, 29.04.

18:00 Uhr

Literatur LIVE

Lydia Benecke: Psychopathinnen – Die Psychologie des weiblichen Bösen

BUCHPREMIERE & Vortrag
Frauen sind wehrlos, sie leiden, sie dulden, sie verzeihen. Doch wenn die Psychopathie in ihrer Seele sich Bahn bricht, töten sie ebenso grausam und skrupellos wie Männer. Lydia Benecke analysiert neueste Forschungsergebnisse zum Thema weibliche Psychopathie und zeigt an  aktuellen und historischen Fällen, wie sich Psychopathinnen die Rollenklischees von Frauen zunutze machen. Denn Frauen planen ihre Verbrechen nicht nur eiskalt, sie bleiben auch länger unentdeckt. Besonders gruselig: Die Taten von Psychopathinnen richten sich besonders häufig gegen die eigene Familie… 

Lydia Benecke, geboren im November 1982 in Beuten, studierte Psychologie, Psychopathologie und Forensik an der Ruhr-Universität Bochum. Seit 2009 ist sie als Diplom-Psychologin mit Arbeitsschwerpunkt im Bereich der Gewalt- und Sexualstraftaten tätig. Sie arbeitet in einer Ambulanz für Sexualstraftäter mit erwachsenen Sexual- und Gewaltstraftätern. Als Autorin verfasst sie kriminalpsychologische Bücher („Auf dünnem Eis. Die Psychologie des Bösen“ und “Sadisten. Tödliche Liebe - Geschichten aus dem wahren Leben“), Buchbeiträge und Artikel sowie seit 2010 die psychologische Kolumne „Psychokiste" in Deutschlands größter BDSM-Zeitschrift „Schlagzeilen".

www.literatur-live-berlin.de
www.benecke-psychology.com





Spielzeiten

29.04.2018 18:00h


Preis: 23,50€ 
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen

09.05.

20:00

 

David Schalko: Schwere Knochen


Literatur LIVE

 

 

Mittwoch, 09.05.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

David Schalko: Schwere Knochen

Buchpremiere

Mit „Schwere Knochen“ vollendet David Schalko („Aufschneider“,  „Braunschlag“, „Altes Geld“) seine Trilogie „Gier“: Als Kleinkriminelle in den KZs als Vorarbeiter eingesetzt werden, wachsen Schwerverbrecher von ungekannter Brutalität heran. Inspiriert durch wahre Begebenheiten, erzählt mit viel schwarzem Humor und dennoch großer Empathie: David Schalko ist mit seinem Verbrecher-Epos »Schwere Knochen« ein fulminanter, einzigartiger Roman über die österreichische Nachkriegsgesellschaft gelungen – und ein faszinierender Einblick in das Innere von Menschen, deren Seelen durch den Nationalsozialismus zerstört wurden.

David Schalko porträtiert in »Schwere Knochen« Menschen, die eigentlich nur noch Ruinen ihrer selbst sind – und entwirft damit zugleich ein bitterböses Bild einer verstörten Gesellschaft.

David Schalko, geboren 1973 in Wien, lebt als Autor und Regisseur in Wien. Er begann mit 22 Jahren als Lyriker zu veröffentlichen. Bekannt wurde er mit revolutionären Fernsehformaten wie der »Sendung ohne Namen«. Seine Filme wie »Aufschneider« mit Josef Hader und die Serien »Braunschlag« und »Altes Geld« genießen Kultstatus und wurden mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet. Sein Opus Magnum »Schwere Knochen« ist David Schalkos vierter Roman.

„Schalko sieht unbestritten aus wie ein Genie. Es spricht auch einiges dafür, dass er eins ist“ (Josef Hader).

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

09.05.2018 20:00h


Preise: Vorverkauf 11,50 € / Abendkasse 12 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

11.05.

20:00

 

Dominique Horwitz: Chanson d'amour


Literatur LIVE

 

 

Freitag, 11.05.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

Dominique Horwitz: Chanson d'amour

BUCHPREMIERE

Spätsommer in Weimar. Theaterintendant Johannes Sander ist neu in der Stadt, aber die Kulturschickeria, voran der Chefredakteur der Lokalzeitung, will ihn wieder loszuwerden. Dazu ist jede Intrige recht. Doch ausgerechnet zwischen Sander und Christiane, der Frau des Journalisten, funkt es gewaltig: Das ist nicht die einzige gefährliche Liebschaft im Schatten des Nationaltheaters. In der jungen Ehe von Sanders Freund Roman Kaminski kriselt es, und dessen Adoptivtochter verliebt sich das allererste Mal. Lebensklug und mit viel Esprit erzählt Dominique Horwitz von den ach so verschiedenen Spielarten der Liebe.

Dominique Horwitz, geboren 1957 in Paris, ist Schauspieler, Regisseur und Sänger. Neben zahlreichen Filmrollen („Stalingrad“, „Der große Bellheim“) spielte er unter anderem am Thalia-Theater in Hamburg, am Berliner Ensemble, am Deutschen Theater in Berlin und am Schauspielhaus Zürich.  2012 inszenierte er den „Freischütz“ an der Oper in Erfurt, zuletzt war er als Schillers „Wallenstein“ am Nationaltheater in Weimar zu sehen. Nach „Tod in Weimar“ ist „Chanson d`amour“ sein zweiter Roman.

www.literatur-live-berlin.de




Spielzeiten

11.05.2018 20:00h


Preis: Vorverkauf 15,50€ 
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 9120 658 293.


Karten kaufen

13.06.

20:00

 

André Herzberg: Was aus uns geworden ist


Literatur LIVE

 

 

Mittwoch, 13.06.

20:00 Uhr

Literatur LIVE

André Herzberg: Was aus uns geworden ist

Musikalische Lesung
André Herzberg (Pankow) liest aus seinem im Mai erscheinenden Roman, singt & spielt Gitarre

Richard, Harry, Anton, Chaja, Michael und Jakob, der Erzähler. Sechs Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, die aber eins gemeinsam haben: sie alle sind Kinder jüdischer Eltern, die in der DDR aufgewachsen sind. Ihre Kindheit war geprägt von den Nachwirkungen der Kriegserlebnisse, den Toten der Familie, den Traumata und dem Schweigen, Angst und Verdrängung. Ihre wirkliche Identität konnten sie alle nicht leben, nicht in der Familie, nicht in ihrem Staat. Als nach der Wende die Lebensentwürfe einer nach dem anderen zusammenfallen, müssen sie jeweils eigene Antworten finden auf die Fragen, die die Geschichte in ihnen aufgeworfen hat. Ein berührender, tief emotionaler Roman über die großen Fragen nach Sinn und Zugehörigkeit im Spiegel der jüngeren deutschen Vergangenheit.

André Herzberg, 1955 in Ostberlin geboren, ist seit über dreißig Jahren Musiker und vor allem als Frontmann und Sänger der in der DDR gegründeten Rockband Pankow berühmt geworden. Seine Familie lebt heute in Afrika, England und Deutschland. Von Herzberg erschienen bisher eine Erzählungssammlung und der autobiografische Roman "Mosaik".

www.literatur-live-berlin.de





Spielzeiten

13.06.2018 20:00h


Preis: Vorverkauf 13,50€ / Veranstaltungtag 14€
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.


Karten kaufen