FAQ

Wie kommt man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Schankhalle Pfefferberg?

 

 

Direkt vor der “Haustür” hält die U2, Station Senefelderplatz.

Gibt es Parkplätze in der Nähe?

 

 

In der Innenstadt ist ein Parkplatz Glückssache, wir empfehlen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen. Parkplätze in der Umgebung sind meistens kostenpflichtig.

1-2 Behindertenparkplätze an der Schönhauser Allee

Barrierefreier Zugang

 

 

Aufzug am Haupteingang Schönhauser Allee.
Automatiktür und schwellenlose Zugänge am Eingang zum Pfefferberg Theater und dem Pfefferbräu – Restaurant & Bergbrauerei. Barrierefreies WC.
Barrierefreier Zugang auch über die Christinenstraße18/19.

Wo kann ich Karten kaufen?

 

 

Karten können online in unserem Webshop, telefonisch über unsere Tickethotline 030 – 93 93 58 555 und an der Theaterkasse gekauft werden.

Wo befindet sich die Theaterkasse und wie sind die Öffnungszeiten?

 

 

Im Eingangsbereich der Schankhalle Pfefferberg befindet sich die Theaterkasse.
Öffnungszeiten:
Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag 16:00 - 19:30
Samstag 16:00 - 22:00
Sonntag geschlossen

Gibt es ermäßigte Karten?

 

 

Für die Produktionen des Hexenberg Ensembles im Theatersaal gibt es keine Ermäßigung – Donnerstag ist Theatertag: Alle Karten kosten 10 Euro.
Die Eintrittspreise für Gastspiele entnehmen Sie bitte dem Spielplan.

 

Bis wann kann ich meine bezahlten bzw. reservierten Karten abholen?

 

 

Die bezahlten Karten können am Tag der Vorstellung  eine Stunde vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden.

Telefonisch reservierte Karten müssen spätestens drei Tage vor Veranstaltungsbeginn bezahlt werden.

Kann ich gekaufte Karten zurückgeben?

 

 

Rücknahme und Umtausch gekaufter Karten ist nicht möglich. Ungenutzte Karten verfallen am Tag der jeweiligen Vorstellung.

In welche Vorstellungen kann ich Kinder mitbringen?

 

 

Die Produktionen des Hexenberg Ensembles im Theatersaal eignen sich für Kinder ab 12 Jahren. Die Altersempfehlung der Gastspiele entnehmen Sie bitte dem Spielplan. Nutzen Sie dafür den Filter ”Art des Stücks”.
Zu den Märchen im Glaspalast gilt folgendes: Kinder unter vier Jahren haben keinen Zutritt. Bei Kinder- und Familienvorstellungen sind Kinder ab vier Jahren zugelassen, zu den Erwachsenenvorstellungen Kinder ab 14 Jahren und den Schauermärchen nur Erwachsene ab 18 Jahren.
Bitte beachten Sie, dass Kinderwagen nicht mit ins Theater genommen werden dürfen, sondern im Außenbereich oder im Foyer bleiben müssen.

Darf ich Tiere mit ins Theater nehmen?

 

 

Tiere jeglicher Art dürfen nicht mit ins Theater oder den Glaspalast genommen werden.